B-Juniorinnen mit bitterer Niederlage

KSV Hessen Kassel - 1. FFC Frankfurt U16 II 0:2 (0:0)
B-Juniorinnen mit bitterer Niederlage

Am Sonntag den 26.05. trafen unsere Junglöwinnen auf den 1. FFC Frankfurt U16 II und mussten sich mit 0:2 geschlagen geben. 

In einem eher ausgeglichenen Spiel, konnten sich unsere B-Juniorinnen den Traum zur Bundesliga-Relegation fast 70 Spielminuten bewahren, ehe der 1. FFC diesen Traum platzen ließ. Dabei entstanden auf beiden Seiten mehrere gute Chancen, doch keine war so zwingend, dass eine Mannschaft verdient in Führung ging. Je länger die Partie dauerte, desto mehr bekam man das Gefühl, dass ein "Lucky Punch" alles entscheiden sollte. Und so war es dann auch am Ende als in der 68. Spielminute das 0:1 fiel. Dennoch gaben sich unsere Junglöwinnen nicht auf und warfen noch einmal alles nach vorne. Symbolisch für das gesamte KSV-Wochenende fiel in der 80. Spielminute das 0:2. Damit beenden unsere B-Juniorinnen eine sehr gute Hessenliga-Saison auf dem 3. Tabellenplatz. 

Tore: 0:1 (68.) Leonie Gosch, 0:2 (80.) Nadrate Katawouri

Es spielten: Leonie Pottek, Nicola Jacob, Paula Meyer, Jette Schumacher, Sophie Linke, Annalena Poznanski, Johanna Schössler, Paulina Platner, Eileen Albers, Katharina Spieker, Jacqueline Baumgärtel, Hannah Wiesner, Lena Stockfisch, Marie Brunner, Sophie Musal, Merit Maassen 

Bericht: LL

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

 B Mädchen - 1 FFC Frankfurt II

Bildergalerie

Veröffentlicht: 27.05.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.09.2019