U12 Gruppenligateam bleibt auch gegen TuSpo Mengeringhausen wieder ohne Gegentor

TuSpo Mengeringhausen - KSV Hessen Kassel 0:5 (0:1)
U12 Gruppenligateam bleibt auch gegen TuSpo Mengeringhausen wieder ohne Gegentor

Am 9. Spieltag der Gruppenliga fuhren wir am 2. November zum TuSpo Mengeringhausen.

In der 1. Halbzeit lief bei uns viel über die linke Seite und Jan traf in der 19. Minute den Torpfosten. In der 23. Minute lenkte der Gegner den Ball in der Abwehrsituation zum 0:1 Eigentor, aber Jan wäre auch „einschussbereit“ gewesen. Eine spätere Chance von Milian wurde abseits abgepfiffen und ein Schuss von Elias lenkte der groß gewachsene Torwart von TuSpo Mengeringhausen über die Latte. So blieb es beim 0:1 Halbzeitstand.

Kurz nach Wiederanpfiff in der 33. Minute setzte sich Hendrik vor dem Tor gut durch und erzielte im Nachschuss das 0:2. Zwei Minuten später erhöhte Ghaieth nach einer guten Einzelleistung zum 0:3. In der 48. Minute netzte Hüseyin eine Vorlage von Ghaieth ein, der in der 2. Halbzeit stark über die rechte Seite spielte. Zum 0:5 Endstand traf nochmal Hüseyin in der 53. Minute nach einem Abpraller des Torwartes.

Wir nutzten in der 2. Halbzeit unsere Chancen besser und fuhren mit 3 Punkten und wieder ohne Gegentor nach Hause. Die beiden Erstplatzierten der Gruppenliga KSV Baunatal und JSG Schrecksbach / Röllshausen spielten heute 0:0 und teilten sich die Punkte am ihrem 9. Spieltag. Unser nächstes 9. Gruppenliga-Spiel findet am 9. November als Heimspiel um 13 Uhr gegen den Vfl Kassel statt. Mit einem Sieg könnten wir sogar auf Platz 2 vorrücken.

Aufstellung (Tore):

Cem-Lou Celik (1), Hüseyin Cemali (2), Timofej Drosd, Hendrik Günnel (1), Milian Herbst, Bruno Jacob, Elias Rohde (C), Max Schröder, Lukas Thomoglou, Jan Tronicek, Lukas Ulas, Ghaieth Zamali (1), Joshua Leck (Tw)

Bericht: Kerstin Günnel
Bilder: Kerstin Günnel, Uwe Jacob

Aufstellung

Bildergalerie

TuSpo Mengeringhausen - U12 I

Bildergalerie

Veröffentlicht: 04.11.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 11.12.2019