U23 gewinnt Heimspiel mit 4:1 gegen Lehnerz II

KSV Hessen Kassel II - TSV Lehnerz II 4:1 (1:1)
U23 gewinnt Heimspiel mit 4:1 gegen Lehnerz II
<p>Das war wie erwartet keine leichte Aufgabe, gegen die zweite Mannschaft aus Lehnerz zu bestehen, aber aufgrund einer sehr konzentrierten 2. Halbzeit war der Sieg auch in dieser H&ouml;he letztlich verdient.</p>

Zwar musste die Mannschaft von Thorsten Hirdes - wie schon oft - einen frühen Treffer hinnehmen, aber Routinier René Ochs sorgte mit seinem Ausgleich nur gut 5 Minuten später in der 18. Minute für mehr Ruhe im Spiel.

Nach dem Wechsel erarbeitete sich die Mannschaft immer mehr Spielanteile und ging verdienterweise auch in der 62. Minute durch Rolf Sattorov in Führung. Der in den letzten Wochen sehr spielfreudige Lee erhöhte in der 68. Minute auf 3:1 und nochmals Rolf Sattorov besiegelte mit seinem 2. Treffer kurz vor Schluss die Niederlage der Fuldaer Vorstädter.

Die Mannschaft hat es durch den Sieg weiterhin selbst in der Hand ganz oben mitzuspielen. Am kommenden Mittwoch steht das Nachholspiel beim SC Willingen an. Das wird eine ebenso schwierige Aufgabe. Aber "schau'n wir mal"......

Aufstellung:
Gorczyca, Najjer, Feldmann, Schumann, Scherer, Mobarak (55. Osmanoglu), Wörner, Knopf (56. Bredow), Ochs, Lee (Heussner), Sattorov

Zuschauer: 90

Bericht: Klaus Bachmann
Bilder: Jürgen Röhling

Aufstellung

Bildergalerie

U23 - TSV Lehnerz

Bildergalerie

Veröffentlicht: 18.04.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 24.08.2019