U16 siegt und bleibt weiter oben

KSV Hessen Kassel II - JSG Reinhardshagen / Immenhausen 2:0 (1:0)
U16 siegt und bleibt weiter oben
<div id="yui_3_16_0_ym19_1_1460319946445_3872">Im heimischen L&ouml;wenk&auml;fig empfing man den Tabellenletzten aus <span class="cmp_parsed_location" data-ce-class="Locations" data-cmp_parsed_location_name="Reinhardshagen" data-cmp_parsed_location_weather="K06633022" data-cmp_parsed_location_other="0">Reinhardshagen</span> / Immenhausen.Der Gegner empfing unsere Mannschaft sehr tief und arbeitete von Beginn an ordentlich gegen den Ball.</div>

Nach anfänglichen Problemen mit dieser Spielweise übernahmen die Junglöwen ab der 10. Minute die Spielkontrolle.Die neu eingeführte Dreierkette arbeitete gut in der Defensive und das dadurch entstehende Übergewicht im Mittelfeld zahlte sich durch viele gute Balleroberungen in der gegnerischen Hälfte aus. Folgerichtig erspielten wir uns einige gute Einschussmöglichkeiten und in der 18. Minute erzielte Lukas Baumann nach schöner Vorarbeit von Eker das 1:0. Dies war der Auftakt für einige hochkarätige Torchancen, die teilweise sehr fahrlässig vergeben wurden.

Auch in der zweiten Halbzeit ergab sich ein ähnliches Bild, Reinhardshagen / Immenhausen stand tief und arbeitete ordentlich gegen den Ball, während unsere Junglöwen nach der berühmten Lücke suchten. Die Kombinationen waren jedoch weitaus weniger zielstrebig wie noch in den ersten 40 Minuten. Dies mündete in vielen Ballschiebereien in der eigenen Hälfte. Häufig fehlte die zündende Idee und der tiefe Ball, was aber auch an den mangelnden Freilaufbewegungen lag. Zwar erhöhte Lucas Ampong nach Standard in der 55. Minute auf 2:0 und weitere Möglichkeiten wurden wieder fahrlässig liegengelassen, doch das Spiel verflachte zusehends und so blieb es beim verdienten 2:0 Sieg unserer Jungs.

Die Mannschaft präsentierte sich in der 1. Halbzeit spielfreudig und konnte trotz der guten Abwehrarbeit der Gäste durch ein ordentliches Kombinationsspiel viele Torchancen herausspielen. In der zweiten Halbzeit ließen die Junglöwen jedoch die nötige Zielstrebigkeit vermissen, was in einem häufig zerfahrenen Spiel und viel Ballgeschiebe in ungefährlichen Zonen endete. Zusammenfassend allerdings war es ein wichtiger und verdienter Sieg, der die Tabellenführung weiter festigt. Jetzr gilt es, den Mund abputzen und weiterarbeiten, damit auch in der nächsten Woche ein ähnliches Ergebnis erspielt werden kann.

Aufstellung:

Mballa - Montanes, Ampong, Humberto - Baumann, Eker, Morozov, Yildiz - Bosse - Bljakaj, Zmiro

Oezbey, Albayrak, Garwardt, Borancic

Bericht: Maximilian Schäfer
Fotos: Oliver Wiktor

Aufstellung

Bildergalerie

U16 - JSG Reinhardshagen / Immenhausen

Bildergalerie

Veröffentlicht: 11.04.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.06.2019