U10 überzeugt bei Freundschaftsspiel in Lispenhausen

U10 überzeugt bei Freundschaftsspiel in Lispenhausen

JSG Rotenburg / Lispenhausen U11 - KSV Hessen Kassel II 1:12 (1:5)

Am Freitag, den 31.5. machten sich die U10-Junioren und ihre beiden Trainer mit einem Kleinbus auf den Weg nach Lispenhausen, um ein Freundschaftsspiel gegen die JSG Rotenburg/Lispenhausen zu absolvieren.

Mit nur 7 Spielern angereist war die Überraschung groß, als man das Spielfeld sah, denn dieses war mit rund 75 Metern doch deutlich größer als das übliche E-Jugend Feld. Doch den Löwen waren die hohen Temperaturen und das große Spielfeld nicht anzumerken. Über die gesamte Spielzeit von 75 Minuten (3x25) zeigten die E2-Junioren gegen eine größtenteils aus 2008-ern bestehende Mannschaft eine hohe Laufbereitschaft, tolle Kombinationen und einen starken Spielaufbau.

Immer wieder wurde der Ball gut laufen gelassen und am Ende im Kasten des Gastgebers untergebracht. Mit viel Cleverness und Willensstärke hieß das Ergebnis nach drei Dritteln, einigen taktischen Umstellungen und vielen Toren 12:1.

Danach ging es noch nach Bad Hersfeld, um den Tag bei Dönertellern und Pizza ruhig ausklingen zu lassen, ehe wir gegen 22:15 nach einer heiteren Busfahrt mit „Witzeapp“ und viel Gesang wieder den heimischen Kunstrasen erreichten.

Wir bedanken uns bei der JSG Rotenburg/Lispenhausen für ein faires Spiel und eine tolle Gastfreundschaft!

Insgesamt war ein toller Ausflug, mal so ganz ohne Eltern, bei dem sich die Spieler auch außerhalb des Platzes besser kennenlernen konnten und so sicherlich zu einer noch stärkeren Einheit werden.

Tore:

Milan (6x), David (4x), Leonardo (1x), Ole (1x)

Bericht: Lena Krause
Bilder: Kerem Kardas

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

Bildergalerie

Veröffentlicht: 04.06.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 27.02.2021