Die Ergebnisse vom Nachwuchs-Wochenende 11./12.05.2019

Die Ergebnisse vom Nachwuchs-Wochenende 11./12.05.2019

An diesem Wochenende gab es wieder überwiegend Siege für unseren Nachwuchs. In der A-Junioren-Hessenliga konnte die U19 endlich ihre Negativserie ausgerechnet gegen die Darmstädter Junglilien durchbrechen und die B-Mädchen können weiter vom Bundesliga-Aufstieg träumen.

Die Ergebnisse vom Wochenende 11./12.05.2019 im einzelnen:

TSV Heiligenrode gegen U10 verlegt auf 09.06.
Olympia Kassel gegen U11 0:13
SV Kaufungen 07 gegen U13 2:4
TSG Wieseck gegen U13 (Testspiel am So.) 4:5
TSV Korbach gegen U14 3:1
JSG Calden/Grebenstein/Hombressen/Udenhausen gegen U16 3:0
U19 gegen SV Darmstadt 98 2:1
U23 gegen SV Reichensachsen 6:1

FFC Pohlheim gegen C-Mädchen 0:2
FFC Pohlheim gegen B-Mädchen 2:5

Die B-Mädchen sind nach dem Sieg in Pohlheim wieder Tabellenführer und damit vor dem letzten Spieltag ganz nah dran an der Relegation zur Bundesliga. Mädels, wir drücken ganz fest die Daumen !!

Die U9 unterlag als Titelverteidiger beim HNA-EAM-Cup im Halbfinale dem KSV Baunatal, bei dem man am Dienstag in der Liga noch 3:1 gewonnen hatte, mit 0:1 denkbar unglücklich und konnte sich damit leider nicht für das Endspiel im Auestadion vor dem letzten Heimspiel der 1. Mannschaft qualifizieren.

Halbfinale aus 80 Mannschaften ist dennoch eine bärenstarke Leistung !! Glückwunsch, Jungs !

Bericht: Frank Hollborn

Veröffentlicht: 13.05.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.05.2019