Abteilung Herzblut stellt Konzept "Regionale Identität" vor

Ideen rund um den KSV Hessen Kassel

Die Abteilung Herzblut hat ihr Konzept „Regionale Identität“ im Rahmen eines Fantreffens dem Vorstand des KSV Hessen Kassel übergeben. „Die Idee, ein Konzept zu entwickeln um die öffentliche Wahrnehmung des Vereins in der Region zu stärken, entstand vor ein paar Monaten", sagt Dennis Pfeiffer, der Leiter der Arbeitsgruppe.

„Es geht nicht nur darum, den Namen des KSV in der Region verstärkt positiv ins Gespräch zu bringen, sondern auch, wie der Verein seinen Wert für die Region einsetzen kann. Das Ziel unseres Konzepts ist es, die Region wieder stärker an den Verein zu binden“ sagt Pfeiffer. Das Konzept wird der in Kürze zu bildende KSV-Marketingausschuss in seine Beratung mit einbeziehen.

 

Ab sofort ist das Konzept unter folgender Adresse abrufbar: http://www.abteilung-herzblut.de/files/Konzept_Reg_Ident_Herzblut.pdf

Veröffentlicht: 08.02.2014

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 14.12.2019