KSV-Frauen gewinnen Testspiel in Rückers knapp mit 2:1 (1:1)

KSV-Frauen gewinnen Testspiel in Rückers knapp mit 2:1 (1:1)

Saisonvorbereitungsspiel der Frauen
Nach dem deutlichen 6:0-Erfolg beim Gruppenligisten Groenenglis konnte die Frauenmannschaft des KSV Hessen Kassel auch die eine Klasse hher spielende SG Rckers im Testspiel mit 2:1 (1:1) besiegen.

Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Zientek aus der Verbandsliga Nord war nur mit zehn Feldspielerinnen und zwei Torfrauen angereist und da gegen Ende der ersten Hälfte die Kasseler einige Minuten nur zu zehnt auf dem Platz. waren, holten sie wohl das Maximum aus diesem Freundschaftsspiel heraus.

Einen Einstand nach Maß in der KSV-Frauenmannschaft feierte B-Juniorin Jasmin Dorfschäfer, die nach Flanke von Katharina Zech zum 1:0-Führungstreffer einschoss. Nur wenige Minuten später erfolgte der Ausgleich auf Seiten der Gastgeber durch Juliane Meyer. Eine zwischenzeitliche Großchance von Julia Hohagen landete am gegnerischen SG-Pfosten.

In der zweiten Halbzeit stürmte Torfrau Elena Haudel in der Kasseler Offensive und bewies sich als sichere Doppelpassspielerin mit Katharina Zech, die nach guter Vorarbeit auch selber den 2:1-Endtreffer markierte.
Am Ende der Partie ließen die Kräfte auf Kasseler Seite sichtbar nach, doch bis zum Schlusspfiff schien die KSV-Latte, die im gesamten Spiel etwa vier Mal getroffen wurde, etwas gegen den Ausgleich zu haben.

Das nächste Spiel der KSV-Damen findet am kommenden Wochenende statt. Am 31.7. ist in Zierenberg um 17 Uhr Anpfiff für die Vorrunde im Regionalpokal.

Für den KSV spielten:
Carina Gottwald, Natalie Mücke, Janina Thür, Sarah Davies, Isabelle Weber (45. Elena Haudel), Julia Hohagen, Jasmin Dorfschäfer, Lisa Lattermann, Jasmin Glissner, Katharina Zech, Daniela Andreas
Tore für den KSV: 0:1 Jasmin Dorfschäfer , 2:1 Katharina Zech

Bericht: Janina Thür

Eckart Lukarsch, 26.07.2010
Presseteam

Veröffentlicht: 26.07.2010

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 02.03.2021