Zum Liveticker

Das medien-team des KSV Hessen Kassel bedankt sich für das Interesse und wünscht noch ein schönes Wochenende.

Souveräner "Löwen"-Sieg beim Bezirksoberliga-Meister

GSV EINTRACHT BAUNATAL - KSV HESSEN KASSEL 1:4 (1:3)
Durch einen souveränen 4:1 (3:1)-Sieg beim Bezirksoberliga-Meister GSV Eintracht Baunatal in der 3. Runde des Kreispokals Kassel (1. Wettbewerb des 'DEUTSCHEN POKALS' 2003/2004) am Mittwochabend steht der KSV Hessen Kassel nun im Viertelfinale.

Es war der Tag derjenigen, die den KSV verlassen werden. Tobias Dietrich traf mit einem trockenen Distanzschuss aus 16 Metern zum 1:0 für die "Löwen" (1. Pflichtspiel-Tor für den KSV / 22. Minute), Tobias Stock mit einem schönen Freistoß aus 18 Metern in den Torwinkel zum zwischenzeitlichen 3:1 (43. Minute) und fast hätte auch Christopher Wendler kurz vor Schluss sich selbst ein Abschiedsgeschenk gemacht. Doch sein Schuss landete nur an der Querlatte.

Die "Löwen" waren während der gesamten 90 Minuten haushoch überlegen. Nachdem Tobias Dietrich den KSV in Führung gebracht hatte, erhöhte Ahmet Kayacik zehn Minuten später per Kopf nach einer Thorsten-Bauer-Flanke zum 2:0. Der Baunataler Gerrit Stieglitz nutzte eine Unaufmerksamkeit der "Löwen"-Hintermannschaft in Minute 37 zum 1:2-Anschlusstreffer.
Das letzte Tor des Oberliga-Vizemeisters blieb Kapitän Andreas Mayer vorbehalten. Aus 20 Metern schlenzte er einen Freistoß in den Torwinkel des Baunataler Gehäuses. Möglicherweise war dies sein letzter Treffer für den KSV. Am kommenden Samstag will er eine Entscheidung über seinen Verbleib treffen.
In der 89. Minute wurde bei den "Löwen" der A-Jugend-Spieler Jost Ludwig eingewechselt. Dies war sein erstes Pflichtspiel für den KSV.

VON MICHAEL BREHME


GSV Eintracht Baunatal: Siegert - Hellmuth, Pfalzgraf, Melchin (64. Sippel) - Katluhn, Giesler, Metze, Staudt (33. Stieglitz), Rosch, Habib (72. Riemann) - Lattemann.

KSV Hessen Kassel: Stollberg - Krause (79. Menne), Mayer, Radler - Steffen (64. Wendler), C. Schmidt, Owusu, Dietrich, Stock - Bauer (89. Ludwig), Kayacik.

Tore: 0:1 Dietrich (22.), 0:2 Kayacik (32.), 1:2 Stieglitz (37.), 1:3 Stock (43.), 1:4 Mayer (81.).

Schiedsrichter: Christoph Jonek (Ihringshausen).

Zuschauer: 300.

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 05.08.2003

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.10.2019