Bundesliga-Schiedsrichter Peter Sippel aus München pfeift Nachholspiel

SSV Reutlingen vs. KSV Hessen Kassel
Nach dem Spiel zuletzt gegen einen Mnchener Klub, folgt nun fr das Dickhaut-Team die Begegnung mit einem Mnchener Schiedsrichter. Peter Sippel, erfahrener Bundesliga-Referee, wurde von der Liga- Leitung fr das Nachholspiel vom 21. Spieltag zwischen dem SSV Reutlingen vs. KSV Hessen angesetzt (Mittwoch, 22. April, 19 Uhr, Kreuzeichestadion).

Der 39jährige (geb.: 6. Oktober 1969) ist seit 1996 DFB- und seit 2003 FIFA- Schiedsrichter. Dabei brachte es Peter Sippel neben zehn UEFA-Cup-Einsätzen auf vier Freundschafts- A- Länderspiele, wobei die Premiere am 31. Mai 2006 vor der WM Schweiz gegen den späteren Weltmeister Italien war (Endstand 1:1).

Am 28. November 1998 leitete der Diplombetriebswirt mit der Partie VfL Wolfsburg vs. VfL Bochum sein erstes von bis heute 120 Bundesligaspielen (plus 95 Zweitligaeinsätze). Am letzten Samstag war der für den FC Würzburger Kickers pfeifende Unparteiische beim Ruhrderby VfL Bochum vs. Borussia Dortmund und zuvor beim Rhein-Derby 1. FC Köln vs. Bayer Leverkusen (beide jeweils 0:2-Endstand) im Einsatz.

KSV-Trainer Mirko Dickhaut begegnete in seiner Bochumer Bundesligazeit Peter Sippel, ebenso KSV-Führungsspieler Enrico Gaede aus dem Vorjahr beim Regionalligaspiel SF Siegen vs. FSV Frankfurt.

Insgesamt absolvierte der Referee des Bayerischen Fußballverbandes bisher 40 Regionalliga-Partien. Davon sieben im Norden und 33 im Süden. In dieser Saison leitete der Münchener erst ein Regionalliga-Spiel in der Südgruppe (am 21. März, 1. FC Heidenheim vs. SC Freiburg II).

Während Peter Sippel den SSV Reutlingen am 23. September 2006 schon mal gegen den FK Pirmasens im Kreuzeichestadion pfiff, erfolgt am Mittwochabend das Debüt in einem KSV-Spiel.

Assistieren werden ihm dabei der 27jährige Augsburger Thomas Färber (Trainerbankseite), der den SSV übrigens am 8. November 2008 gegen den SV Darmstadt 98 (0:2) selbst pfiff, und der 23jährige Münchener Student Ferdinand Friedrich.

Herbert Pumann - KSV- Pressereferent

Dienstag, 21. April 2009

 

Veröffentlicht: 21.04.2009

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 14.12.2019