KSV Nachwuchs am Wochenende 15./16.11.

KSV Nachwuchs am Wochenende 15./16.11.

Vorberichte und Fakten

 

U23

Trotz der unglücklichen 0:2 Niederlage letzte Woche in Hünfeld hat das Team um Ede Wolf einen guten Lauf. Den möchten die Jungs im Heimspiel gegen SVA Bad Hersfeld am Sonntag gern fortsetzen.
Allerdings sind die Asbacher keinesfalls zu unterschätzen, stehen sie doch mit einer ausgeglichenen Bilanz (6 Siege, 6 Niederlagen und 2 Unentschieden) mit 20 Punkten auf Platz 10 der Verbandsligatabelle.
Mit einer disziplinierten Leistung könnten unsererseits weitere Punkte eingefahren werden um den bisher sehr ordentlichen Tabellenplatz zu festigen.

Sonntag 15 Uhr G-Platz
Getränke, Bratwurst, Kaffee und hausgemachter Kuchen warten auf möglichst zahlreiche Besucher

Klaus Bachmann

 

Sonntag, 16.11.14   15.00 Uhr  G-Platz

U19

Die Mannschaft von Jörg Müller und Domenico Maresca fährt am Samstag zur U19 des FSV Frankfurt. Der Gegner aus dem Nachwuchsleistungszentrum erreichte in der Woche die zweite Runde im Regionalpokal. In der Liga gab es zuvor 2 Unentschieden in Folge. Gegen unsere Löwen rechnet sich das Team von Trainer Skeledzic einen Sieg aus, um nah am Tabellenführer SV Wehen zu bleiben. Unser Team braucht ebenfalls Punkte, um den Abstand zu den Abstiegsrängen aufrecht zu erhalten.

Samstag, 15.11.14   13.00 Uhr

U17

Die B-Junioren von Claus Schäfer und Marko Kapetanovic haben Heimrecht. Sie empfangen die U17 des SV Darmstadt 98,  ein Team aus einem Nachwuchsleistungszentrum. 13. gegen 3., Abstiegszone gegen Tabellenspitze, eine schwere Aufgabe für die Löwen, die dringend ein Erfolgserlebnis und Punkte brauchen. Mit Unterstützung zahlreicher Fans könnte dies gelingen.

Tip: erst die U17 anfeuern, dann U23 schauen.

Sonntag, 16.11.14   13.00 Uhr   G-Platz

U16

Die Tabellennachbarn treffen sich zum Duell in Wabern. Der TSV, Fünfter, sowie die Vierten unser  KSV wollen beide als Sieger vom Platz gehen. Eine interessante Partie am Sonntag. Gewinnen die Löwen, bleiben sie oben dran.

Sonntag, 16.11.14   13.00 Uhr

 

U15

In der C-Junioren Hessenliga tritt das Trainerteam Andrecht und Hille gemeinsam mit der Mannschaft beim Tabellenletzten vom SV Frauenstein an. Eine gute Gelegenheit, mal wieder einen Erfolg zu feiern. Mit einem Unentschieden mehr als der Gegner, stehen auch erst 5 Punkte  auf der Habenseite. Gelingt den Löwen der 2.Saisonsieg ?

Samstag, 15.11.14   13.15 Uhr

U14

Der SV Kaufungen kommt an die Damaschkestrasse. Es ist Spiel 4 für die Löwen, die 3 Siege erreicht haben. Max Schäfer und Patrick Körber haben die Jungs sicher gut vorbereitet.

Samstag, 15.11.14   14.10 Uhr   Kunstrasenplatz

U13

Auswärtsspiel gegen Warmetal. Die Löwen, Tabellenprimus in der Gruppenliga, werden sicher ihren Weg weitergehen. Baden gegangen sind sie ja schon im Training   hier clicken

Samstag, 8.11.14    13.45 Uhr   Kunstrasenplatz


U12

Spielfreies Wochenende



U11

Turnierteilnehme in Wildeck

U10

Die U10 von Klaus Lux und Wim Groß  hat ein Heimspiel gegen den FSK Vollmarshausen. Es ist das Spitzenspiel der Liga. Am letzten Wochenende hat das Team  gegen Eintracht Baunatal eine wichtige Erfahrung im Umgang mit einer Niederlage machen können. Auch das gehört zum Sport, und wird immer wieder mal vorkommen. Es hat trotzdem nie aufgegeben und ist als Gemeinschaft aufgetreten.

Samstag, 15.11.14     11.00 Uhr   Kunstrasenplatz


Olaf Schäfer


 

 

Veröffentlicht: 15.11.2014

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 06.12.2019