U14 Test gegen die B-Jugend SV Nordshausen endete mit einem Unentschieden

U14 Test gegen die B-Jugend SV Nordshausen endete mit einem Unentschieden

SV Kassel Nordshausen U16 - KSV Hessen Kassel II 1:1 (1:1)

Zu einem weiteren Test in der Vorbereitung auf die kommende Verbandsligasaison reiste die U14 in die Dönche. Gespielt und geladen hatte die B-Jugend des SV Nordshausen. Gespannt durften die zahlreichen Zuschauer sein, wie sich die jungen Löwen gegen die älteren und langen Spieler aus Nordshausen schlagen würden.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein intensives und schnelles Spiel. Der Ball lief gut durch die eigenen Reihen. Bis zum gegnerischen Strafraum wurde gut kombiniert, doch zu einem richtigen Abschluss oder Torchance kam es dann leider nicht. In der 14. Minute nahm sich Ole ein Herz und zog aus ca. 18 Metern ab, der Ball knallte sehenswert unter die Latte auf die Linie und dann zum 0:1 (14.) rein. Die jungen Löwen hatten weiterhin mehr vom Spiel und hielten den Gastgeber zumeist von dem eigenen Kasten fern, die Defensive ließ keine richtigen Torchancen zu. Doch in der 21. Minute war es dann auch ein Fernschuss, welcher immer länger und länger wurde und am Ende im KSV Kasten zum 1:1 (21.) Ausgleich landete. Mit diesem Ergebnis verabschiedeten sich beide Teams in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit ähnelte der ersten. Die jungen Löwen hatten mehr Ballbesitz und auch die Kontrolle über das Spiel, doch ließen sie jetzt den Zug in Richtung gegnerischem Strafraum etwas missen. Wenn Gefahr aufkam, dann zumeist wieder aus der Ferne, richtige Strafraumszenen gab es keine. Einige Distanzschüsse gingen knapp drüber oder vorbei und bei zwei aussichtsreichen Chancen stand man sich leider selbst im Weg. Vor dem eigenen Kasten ließ man aber auch nichts anbrennen, hielt die Nordhäuser Offensive fern und so waren es nur zwei Distanzschüsse, die in Richtung KSV Gehäuse abgegeben wurden. Es fielen keine weiteren Treffer und so endete das Spiel 1:1 unentschieden.

Am Ende war es ein guter Test. Spielerisch war man das bessere Team und körperlich konnte man trotz der Überlegenheit der älteren und teilweise 1-2 Köpfe größeren Gegenspieler durchaus gut mithalten.

Tore:

0:1 Ole Christian Beimdiek (14.), 1:1 Khalaf (21.)

Es spielten:

Jonah Goebel (Tor), Finn Sauer (Tor), Mika Ludwig, Lasse Schönewolf, Ben Battenberg, Michel Richter, Linus Hellmuth, Mardin Bülgen, Finn Thordsen, Kjell Kersten, Colin Kniep, Moritz Matthaei, Ole Christian Beimdiek, Besart Alili, Finn Klawonn, Simon Mennigmann

Bericht: Sven Ludwig
Bilder: Helge Kersten

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

Bildergalerie

Veröffentlicht: 26.08.2020

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.10.2020