Zum Liveticker

Damit verabschiedet sich das medien team des KSV Hessen Kassel und wünscht noch einen schönen Abend.

U23 bestreitet Heimspiel gegen den Abstieg und Eintracht Baunatal

U23 bestreitet Heimspiel gegen den Abstieg und Eintracht Baunatal

Es fällt einem im Moment sehr schwer an den normalen Ligaalltag zu denken, aber wie sagte Dragoslav "Stepi" Stepanovi seinerzeit schon: "Lebbe geht weider" und die Mannschaft braucht dringend Punkte um dem drohenden Abstieg zu vermeiden.

Hut ab vor Trainer und Mannschaft, die über die gesamte Spielzeit mit den bekannten Problemen des Vereins zu kämpfen hatte und trotzdem unbeirrt weiter trainiert und Sonntag für Sonntag für den KSV aufläuft und versucht die Klasse zu halten. Nichts anderes konnte man nach dem Start mit vielen Abgängen und einem kleinen Kader erwarten.

Am kommenden Sonntag erwartet die Mannschaft den Nachbarn Eintracht Baunatal zum wichtigen Derby um Punkte für den Klassenerhalt. Es wird nicht einfach für das Team von Thorsten Hirdes, zumal die Grossenritter Gäste seit 3 Spieltagen ungeschlagen sind und im Moment einen "guten Lauf" haben. Entscheidend für uns wird sein, welche Mannschaft dem Trainer zur Verfügung steht, denn wer gewinnen will, muss zwangsläufig Tore schießen und da hat es zuletzt gehapert. Auf jeden Fall wird man alles in die Waagschale werfen und alles dran setzen, um das Spiel zu gewinnen und damit Luft nach unten zu bekommen. Es wäre schön, wenn möglichst viele KSV Fans auch die "Zweite" bei der Mission Klassenerhalt unterstützen würden, denn auch mit einem Besuch auf dem G-Platz unterstützen sie den KSV !!!

Wann & Wo: Sonntag, 15 Uhr, G-Platz

Vorbericht: Klaus Bachmann

Veröffentlicht: 29.04.2017

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.08.2019