Löwen wollen gegen Mainz II in die Erfolgsspur zurück

KSV Hessen Kassel - 1. FSV Mainz 05 II, Samstag, 24.10.2020, 14:00 Uhr - Zuschauer sind erlaubt - keine Gästefans

Nach dem verdienten Punktgewinn am Dienstag beim VfR Aalen, soll auch im kommenden Heimspiel am Samstag um 14 Uhr gegen die 2. Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 weiter gepunktet werden. Bei diesem Spiel ist kurzfristig auch wieder die Teilnahme von Zuschauern möglich unter Beachtung der Hygieneregeln und ohne Catering.

Mit Kevin Nennhuber und Sebastian Schmeer haben sich zwei bisher Verletzte wieder zurückgemeldet und das Training aufgenommen. Jedoch können Frederic Brill, Jan-Erik Leinhos, Niklas Hartmann, Alexander Mißbach und der beruflich verhinderte Siggi Evljuskin nicht dabei sein.

Erfreulich ist, dass am Samstag die Tore des Auestadions aufgrund der sinkenden 7-Tage-Inzidenz wieder (begrenzt) für Publikum geöffnet sind. Rund 1000 Fans auf der Haupt- und Nordtribüne dürfen dem Spiel beiwohnen. Allerdings bleiben die Catering-Stände geschlossen. Zur Anwendung kommt das bereits aus den vorherigen Heimspielen bekannte Hygienekonzept. Der Verein weist darauf hin, dass die AHA-Regeln (Abstand halten, Handhygiene beachten und dauerhaft Alltagsmaske tragen) einzuhalten sind. Zusätzlich gilt im gesamten Stadioninnenbereich ein Rauchverbot. Der KSV Hessen Kassel bittet alle Besucher um Beachtung der Hinweise. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten.

Die Mannschaft freut sich riesig darauf, wieder mit Stadionatmosphäre und der wichtigen Live-Unterstützung der Fans aufzulaufen und brennt darauf, wichtige Punkte gegen den Tabellenelften aus Mainz, einzufahren.

Also liebe Löwen-Fans, lasst uns gemeinsam die Mannschaft entweder im Stadion anfeuern, oder ihnen von zu Hause aus am Liveticker oder Livestream die Daumen drücken! Wer den Verein unterstützen möchte, kann dies zusätzlich mit dem Erwerb eines Streamingtickets tun.


Euer Klaus Bachmann vom Medienteam

Veröffentlicht: 23.10.2020

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 01.12.2020