Zum Liveticker

Das Spiel ist längst aus und in Gießen fiel kein Tor mehr. Der KSV Hessen zieht in einer an Dramatik nicht zu überbietenden Schlussphase den Kürzeren und verpasst trotz einer fantastischen zweiten Halbzeit den zweiten Platz und nimmt nicht an den Relegationsspielen teil. Glückwunsch an dieser Stelle nach Alzenau. Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und wünschen ein schönes Wochenende.

U15-Junglöwen erhalten Einladungen zu Vergleichspielen gegen FV Berlin

U15-Junglöwen erhalten Einladungen zu Vergleichspielen gegen FV Berlin

Die Hessenauswahl für den Jahrgang 2004 trifft sich in der Zeit vom 3.-6.3. zu Vergleichsspielen mit dem Fußballverband Berlin. Hierzu sind Spieler des KSV eingeladen worden.

Verbandstrainer Thomas Voggenreiter benannte für den Kader des Jahrgangs u.a. den abschlusssicheren Mittelstürmer des KSV und aktuellen Torschützenkönig der U15 Hessenliga Till Hausotter (seit 2013 bei dem KSV) sowie den spielgestaltenden Mittelfeldspieler Shaban Zenku (seit 2018 bei dem KSV), der ab der kommenden Saison sich einen Platz in dem Nachwuchsleistungszentrum von Borussia Mönchengladbach sichern konnte. Wir werden hierüber noch ausführlicher berichten.

Auf Abruf berufen wurde der im Spielaufbau starke Linus Horey (seit 2016 bei dem KSV), der ebenfalls im Mittelfeld der U15 spielt.

Mehr Infos gibt es <<hier>> auf der Seite des Hessischen Fussball-Verband

Stefan Desouki

Bildergalerie

U15 Mannschaft 2018_19

Bildergalerie

Veröffentlicht: 26.02.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 27.05.2019