Zum Liveticker

Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten noch auf die nächsten Spiele hinweisen. Am Mittwoch 18.09. um 17:45 geht es zum Bitburger Kreispokal-Achtelfinale beim Kasseler SV und am darauffolgenden Samstag 21.09.ist um 14:00 TuS Dietkirchen im LOTTO-Hessenligaspiel im Auestadion zu Gast.

Tino Schulze kommt aus Halberstadt

Abgnge offiziell auf der Mitgliederversammlung verabschiedet
Tino Schulze kommt aus Halberstadt

Der KSV Hessen Kassel hat einen weiteren Neuzugang: Von Germania Halberstadt wechselt der Linksverteidiger Tino Schulze zu den Löwen.

Der 1,75 Meter große Linksfuß kommt in der aktuellen Saison auf 25 Einsätze in der Regionalliga Nordost und zählt zu den absoluten Stammspielern in der Viererkette. „Für mich war es wichtig, dass wir auf der Position in der kommenden Saison wieder einen Linksfuß haben“, so Matthias Mink über den 21-jährigen. „Tino ist sehr schnell und wird für noch mehr Belebung auf der linken Außenbahn sorgen. Er passt sehr gut zu uns und unserem Konzept“, ergänzt der KSV-Cheftrainer.

Unterdessen wurde der langjährige Kapitän Andreas Mayer sowie die weiteren Spieler, die für die kommende Saison sicher keinen Vertrag erhalten – Steffen Dieck, William Wachowski, Marcel Andrijanic, Gabriel Gallus, Florian Nagel, Christian Henel und Christopher Kullmann – auf der Mitgliederversammlung des KSV Hessen Kassel offiziell verabschiedet.

 

Torsten Pfennig, Medienverantwortlicher

Veröffentlicht: 19.05.2014

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 15.09.2019