Über Hürde Vellmar verlustpunktfrei zur Herbstmeisterschaft

OSC Vellmar - KSV Hessen KS U11 1:3 (:)
Bei klirrender Kälte traten die U-11 Löwenkinder am 26.11.2010 zum Auswärtsspiel in Vellmar an. Es war wieder ein sehr spannungsgeladenes Spiel, indem uns der OSC alles abverlangte. Läuferisch, taktisch und auch spielerisch wussten die Vellmarer trotz der Niederlage zu gefallen.

 Nun zur Chronologie des Spiels.

4.Minute: 0:1 KSV, durch einen fein vorgetragenen Spielzug ,an dem alle Spieler, inklusive Torwart, beteiligt waren.
9.Minute: 1:1 OSC, ebenfalls ein schöner Angriff des Gegners führte zum verdienten Ausgleich.
15.Minute: 1:2 KSV, ein fulminanter Weitschuss musste her, um uns wieder in Führung zu bringen.
25.Minute: Durch einem grandios gehaltenen Volleyschuss kann unser Torwart den erneuten Ausgleich verhindern.
45. Minute: 1:3 KSV, die Entscheidung, ein Entlastungsangriff bringt den Treffer zum Sieg.

Somit können wir unserer Mannschaft, sowie ihrem Trainer Kenan Toksoy, zur Herbstmeisterschaft in der Kreisliga Kassel gratulieren!

Gespielt haben:
Manuel Wicke, Malte Schultz, Marcel Hirdes(1),Serkan Durna, Dominik Ziegenbalg,Ogechika Heil, Marvin Urban(1), Aida Kardovic,Julian Bonic(1), Erik Mozorov,Tolgar Altinok.

Bericht: Michael Ziegenbalg

Eckart Lukarsch, 29.11.2010
Presseteam

 

 

Aufstellung

Veröffentlicht: 29.11.2010

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 27.01.2021