Torflaute beheben

SAISONSTART Mit 93 Treffern verpasste der KSV Hessen in der Saison 2004/05 als Vizemeister hinter Darmstadt nur knapp den Aufstieg. Mit lediglich 52 erzielten Saisontoren entgingen die Löwen in der abgelaufenen Serie erst im Endspurt dem Abstieg. Der Unterschied war krass, das Problem offensichtlich. Und es ist - trotz der zehn Neuzugänge - noch nicht behoben. "Nominell verfüge ich mit Cesar, Bauer und Latifiahvas eigentlich nur über drei Stürmer. Da hätte ich gerne noch einen weiteren dazu", erklärte Trainer Matthias Hamann dieser Tage. Gesucht wird ein möglichst groß gewachsener, kopfballstarker Torjäger. Hamann: "Wir haben einige im Auge, können uns mit der Auswahl aber noch Zeit bis Ende August lassen". Erste Wahl dürften somit weiterhin Julio Cesar und Thorsten Bauer als Doppelspitze sein.

Weniger Kopfzerbrechen bereitet im Jahr eins nach Chalaskiewicz die Aufgabenverteilung im Mittelfeld. Dort, auf der rechten Seite, ist Daniel Beyers Revier. Er soll gemeinsam mit dem überzeugend aufspielenden Francis Bugri für den erhofften Angriffsdruck sorgen. Heimkehrer Bugri besitzt "alle Freiheiten" (Hamann), um im Zentrum hinter den Spitzen Regie zu führen.
Groß ist die Auswahl auf der linken Seite. Dort bewerben sich in erster Linie Martin Wagner, Carsten Schönefeld und Torbjörn Warneke um einen Platz. Und im hinteren Mittelfeld soll Mirko Dickhaut in einer Doppelrolle glänzen: die Angriffe des Gegners stören und eigene Attacken inszenieren.

Weniger Veränderungen als erwartet wird es in der zuletzt keineswegs sattelfesten Abwehr der Löwen geben. Zwar wird den Platz zwischen den Pfosten mit Mirko Bitzer wohl ein Neuzugang einnehmen, doch in der Abwehrkette baut Trainer Hamann auf Robustheit und Routine.

So wird Markus Krause nach Aufarbeitung seines verletzungsbedingten Trainingsrückstandes wieder neben Thorsten Schönewolf in die Innenverteidigung rücken. Während auf der linken Seite Christoph Keim gesetzt ist, spricht auf rechts alles für den Einsatz von Kämpferherz Turgay Gölbasi.

Mögliche Aufstellung: Bitzer - Gölbasi, Krause, Schönewolf, Keim - Dickhaut - Beyer, Bugri, Warneke - Bauer, Cesar

HNA-Sportredaktion, 3. August

Veröffentlicht: 03.08.2005

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.07.2019