Zum Liveticker

Der KSV Hessen Kassel bedankt sich für das Interesse und wünscht noch ein schönes Wochenende.

Löwen erkämpfen 1:1-Unentschieden in Elversberg

Löwen erkämpfen 1:1-Unentschieden in Elversberg

SV Elversberg - KSV Hessen Kassel 1:1 (0:0)

Das war wichtig, Löwen! Nach einem intensivem Spiel konnte der KSV Hessen ein hart umkämpftes 1:1-Unentschieden bei der SV Elversberg feiern. Von dem großen Druck der Saarländer, die sich immer wieder gute Chancen erspielten, konnten sich die Löwen in der Schlußphase lösen und durch Lukas Iksal (82.) ausgleichen, nachdem zuvor Fabian Baumgärtel (53.) die Gastgeber in Führung brachte. 

Bei den Löwen stand Marco Dawid in der Startelf, dagegen musste Trainer Tobias Damm weiterhin auf die verletzten Frederic Brill und Tim Brandner verzichten.

In der ersten Halbzeit machte Elversberg viel Druck, immer wieder stand Maximilian Zunker im Löwen-Tor im Blickfeld. Nach neun Minuten rettete er gegen Manuel Feil, drei Minuten später lenkte er einen Ball von Israel Suero Fernandez um den Pfosten. Aber auch die Löwen versuchten immer wieder Akzente zu setzen und für Entlastung zu sorgen, die beste KSV-Chance unterband Torwart Frank Lehmann, der gegen Adrian Bravo Sanchez rettete. 

In der zweiten Halbzeit sorgte der eingewechselte Kevin Koffi für viel Unruhe in der KSV-Deckung. In der 48. Minute traf er den Pfosten, allerdings war zuvor die Fahne des Linienrichters oben. Fünf Minuten später köpfte Fabian Baumgärtel dann doch die Führung für die Gastgeber. Elversberg drängte nun auf das 2:0, doch in der letzten Viertelstunde konnte der KSV das Spiel kippen. Zunächst hatte der eingewechselte Sebastian Schmeer die Chance auf den Ausgleich, bevor Lukas Iksal, der ebenfalls von der Bank kam, im Nachschuss zum 1:1 einnetzte. 

Weiter geht es für den KSV am kommenden Samstag (3. Oktober, 14 Uhr), wenn RW Koblenz im Auestadion gastiert. 

Oliver Zehe

SV Elversberg - KSV  1:1 (0:0)

Elversberg: Lehmann - Baumgärtel, Conrad, von Piechowski (80. Kohler), Fellhauer - Dürholtz (68. Dacaj), Dragon - Feil, Tekerci, Suero Fernandez - Schnellbacher (46. Koffi). 
Kassel: Zunker - Najjar, Evljuskin, Nennhuber, Mißbach - Schwechel (71. Schmeer) - Pichinot (76. Mogge), Bravo Sanchez, Meha, Dawid (67. Iksal)  - Saglik
SR: Besiri (Trier) - Z: 600
Tore: 1:0 Baumgärtel (53.), 1:1 Iksal (82.)

Hier gibt es die Reportage des Löwenradio zum Nachhören:

Aufstellung

Löwe des Tages

Maximilian Zunker (1)
41%
2. 41% Lukas Iksal (28)
3. 7% Sergej Evljuskin (15)

Veröffentlicht: 29.09.2020

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.04.2021