Weitere Nominierungen für KSV Jugendspieler

Weitere Nominierungen für KSV Jugendspieler

Nachdem wir schon über die Nominierungen für die U16 und U15 Verbandslehrgänge hier berichtet haben, wurden nun weitere Spieler eingeladen.

Aus dem Team der U19 ist Jonas Labonte für das DFB U18 Sichtungsturnier in der Sportschule Duisburg-Wedau Mitte Oktober auf Abruf nominiert worden. Zuvor trifft er sich mit der U18 Hessenauswahl  am 09.10.2018 in Grünberg. Bereits am 25.9.2018 stand er eine Halbzeit im Tor der Auswahlmannschaft, als es in einem Test gegen die Auswahl Südwest ging. Mit dieser Berufung erwarb er sich zudem die Berechtigung, im Seniorenbereich eingesetzt werden zu können.

Sein Mannschaftskollege Luca Wendel erhielt eine Einladung zum Verbandslehrgang des Kaders 1.1.2000 nach Grünberg am 09.10.2018.

Für die beiden Lehrgänge 12./13.10. und 13./14.102018 wurden Timon Herdt (ballsicherer Techniker), Henrik Peter (sehr guter 6er, auf mehreren Positionen einsetzbar), Emil Schmidt (torgefährlich, schnell, vielseitig einsetzbar), Luke Schneider (mitspielender Torwart) und Jona Kratzenberg (schneller Außenspieler li.+re.) eingeladen, auf Abruf wurde Franco Witt (schnellster Spieler seines Teams, sehr guter Innenverteidiger) nominiert. Alle sind Teil der U13 der Junglöwen.

Wir wünschen allen KSV-Spielern einen erfolgreichen Lehrgang.

Bericht: Stefan Desouki / Olaf Schäfer

Veröffentlicht: 08.10.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 27.06.2019