B-Mädchen starten mit Sieg in die Saison

SV Gläserzell - KSV Hessen Kassel 0:2 (0:0)
B-Mädchen starten mit Sieg in die Saison

Es ist der erste Sonntag nach den Ferien und die B-Mädels des KSV Hessen Kassel stehen wieder auf dem Platz beim Auswärtsspiel gegen Gläserzell. 

Während der Anfangsphase zeigt sich etwas Respekt, der aber nach den ersten 10 Minuten verfliegt. Innerhalb der ersten Halbzeit gibt es einen starken Schlagabtausch zwischen den zwei Mannschaften, noch können aber die Chancen nicht verwertet werden.
Nach der Halbzeit übernehmen unsere Mädels das Spiel und erzielen in der 44. Minute durch Paula Meyer ihr erstes Tor der neuen Saison, doch teilweise fehlt es beim KSV an Kompaktheit, wodurch für eine kurze Zeit Hektik entsteht. Diese verflacht wieder, denn die Löwinnen besiegen durch einen harten Kampf die gegnerische Abwehr und belohnen sich mit einem Tor in der 69. Spielminute durch Aylin Öner. Nach dem 2:0 bricht die Mannschaft von Gläserzell ein, wodurch sich noch einige Chancen für unsere Mädels ergeben, die aber nicht genutzt werden können.
Die gesamte Mannschaft und das Trainer-/Betreuerteam freuen sich über einen gelungenen Saisonauftakt und hoffen beim Heimspiel nächsten Sonntag gegen den TSG Lütter um 15:00 Uhr wieder einen Sieg einzuheimsen.
Tore: 0:1 (44.) Paula Meyer, 0:2 (69.) Aylin Öner
Es spielten: Leonie Pottek - Michelle Rain (ab 18. Aylin Öner), Sophie Linke, Jette Schumacher, Alisa Knüppel - Pia Bannenberg (ab 75. Julie Bannenberg), Nicola Jacob - Annalena Poznanski (ab 18. Amalia Kreb), Johanna Schössler, Paula Meyer - Eileen Albers

Aufstellung

Veröffentlicht: 20.08.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 27.06.2019