Zum Liveticker

Nachzutragener Wechsel: Milloshaj kommt für Bravo Sanchez in der 90.+1 min.

U10 sichert sich mit Auswärtssieg in Kaufungen die nächsten 3 Punkte

SV Kaufungen - KSV Hessen Kassel II 3:6 (0:5)
U10 sichert sich mit Auswärtssieg in Kaufungen die nächsten 3 Punkte

Auch im dritten Spiel der Saison konnte unsere U10 mit einem 6:3 Sieg beim SV Kaufungen überzeugen. Aufgrund von mehreren Ausfällen wurden wir an diesem Tag von Elias Rohde aus der U11 verstärkt. Dies war aber der einzige 2008er, der die ansonsten reine 2009er Mannschaft von Lena Krause und Martin Klimanek gegen die volle E1 des SV Kaufungen unterstützte.

Unsere U10 versuchte bei sehr warmen Bedingungen auf einem ungewohnten Kunstrasenplatz das Spiel erneut in die Hand zu nehmen. Kaufungen, mit einigen sehr wuchtigen 2008er Spielern ausgestattet, hielt aber gut dagegen. Elias stabilisierte heute die Defensive, so dass Ole im Mittelfeld noch etwas offensiver agieren konnte. Die gesamte Mannschaft präsentierte sich in der ersten Halbzeit sehr diszipliniert und kompakt. Trotzdem war eine Standardsituation erforderlich, um in Führung zu gehen. Nach einer schönen Ecke von Ole platzierte David den Kopfball unhaltbar für den gut aufgelegten Kaufunger Torwart zur 1:0 Führung im Tor. Hessen Kassel war jetzt spielerisch komplett überlegen und es entstanden eine Vielzahl an Tormöglichkeiten. Nach einer wunderschönen Kombination über Leo, Milan und David fiel das 2:0 kurze Zeit später. Kaufungen kam nicht mehr ins Spiel und zur Halbzeit führte Hessen Kassel nach weiteren Treffern von David und Milan mit 5:0.

Eigentlich sollte damit die zweite Halbzeit ruhig runtergespielt werden können. Doch Kaufungen drehte nochmal auf und kam durch gute Einzelaktionen bis auf 3:5 ran. Unsere U10 war in dieser Phase des Spiels nicht mehr dicht genug am Gegenspieler und auch die Positionen wurden nicht mehr so sauber gehalten, sodass der gute Kombinationsfußball der U10 nicht umgesetzt werden konnte. Einige Male mussten unsere Abwehrspieler Matthis und Leo in letzter Not klären, um Schlimmeres zu verhindern. Dennoch kamen wir auch nochmal zu einem schön rausgespielten Konter über Lea und Elias, den David zum Endstand von 6:3 Endstand abschloss.

Eine starke erste Halbzeit und eine mittelmäßige zweite Halbzeit reichten dennoch, um wichtige 3 Punkte aus Kaufungen mitzunehmen.

Es spielten:

Donovan Elser (Tor), Leonardo Treglia, Matthis Bargheer, Elias Rohde (U11), Lea Gutheil, Ole Hilgenberg (C), Milan Kardas (2), David Klimanek (4)

Bericht: Dennis Hilgenberg

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 19.09.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 24.03.2019