Menü öffnen
VERLAUF
U12 spielerisch überlegen und doch gegen Wolfhagen verloren
Startseite
Liveticker
KSV Hessen Kassel
FC Eddersheim
3:0
U12 spielerisch überlegen und doch gegen Wolfhagen verloren
FSV Rot-Weiss Wolfhagen - KSV Hessen Kassel 1:0 (1:0)

U12 spielerisch überlegen und doch gegen Wolfhagen verloren

Am 27.10. war die U12 zu Gast bei dem FSV Rot Weiss Wolfhagen.

Bereits nach 2 Minuten hatten die Löwen nach tollem Zuspiel von Jakob auf Lasse die Chance zum 1:0. Die Kugel verfehlte das Tor nur um Zentimeter. Das zentrale Mittelfeld um Kjell und Linus war stets aktiv. Das gesamte Team zeigte großartigen Kombinationsfußball. Die Defensive um Efekan, Joni und Mika stand sicher und sorgte immer wieder durch Balleroberung und gezielten Pässen ins Mittelfeld für eine gute Spieleröffnung. Pelle über links und Jakob über rechts sorgten durch Dribblings und übersichtliche Pässe auf Lasse für Gefahr in der tiefstehenden Wolfhager Abwehr. In 12. Minute gab es einen tiefen Ball von Pelle auf Jakob, jedoch parierte der starke Wolfhager Torhüter reaktionsschnell zur Ecke. Postwendend in der 13. Minute gab es eine Chance von Wolfhagen, die Konstantin stark parierte und auch den Abpraller hielt. In der 19. Minute zielte Linus aus der Distanz mit einem "Knaller" nur um Zentimeter am Tor vorbei. Es musste kommen wie es kommen musste, wenn du die "Dinger" vorne nicht rein machst, dann fängst du irgendwann einen. In der 21. Minute konnte ein Freistoß noch mit dem Fuß 7 Meter vor dem Tor abgewehrt werden, der Nachschuss wurde dann allerdings straff von der Strafraumgrenze ins Tor gehauen. In der 25. Minute hatte dann wiederum Lasse nach Zuspiel von Kjell eine Chance, aber auch dieser Ball verfehlte knapp das Tor. So hatte man gut gespielt, jedoch stand es 1:0 für den Gegner zur Pause.

Zur 2. Halbzeit kamen Colin und Lennart und sorgten noch einmal für ordentlich Druck. So war es auch Colin, der in der 34., 39. und 42 Minute durch Flankenläufe immer wieder für Gefahr sorgte. Jedoch verfehlten Finn und Lennart die Hereingaben nur knapp. Max räumte im defensiven Mittelfeld ordentlich auf und sorgte sp immer wieder für Gefahr für die Wolfhager Abwehr. Jedoch blieb es bei der kanppen und unglücklichen Niederlage.

Fazit: Es wurde toller Fußball geboten, das Spiel wurde über die meiste Zeit kontrolliert, diverse Chancen wurden allerdings liegen gelassen und somit wurde mit 1:0 verloren. Kopf hoch Löwen, weiter geht’s!

Bericht: C. Hermann
Bilder: H.Kersten

Bildergalerie

RW Wolfhagen - U12
RW Wolfhagen - U12

Bildergalerie

Veröffentlicht: 06.11.2018


Nächstes Spiel
Hünfelder Sportverein

Samstag, 24.11.18, 14:30
KSV Hessen Kassel
-
Hünfelder SV

Spiele Diff. Punkte
1 FC Gießen FC Gießen 19 54 50
2 FC Bayern Alzenau Bayern Alzenau 18 30 44
3 KSV Hessen Kassel KSV Hessen Kassel 19 20 40
4 SC Waldgirmes SC Waldgirmes 19 5 30
5 SV Rot-Weiß Hadamar SV Rot-Weiß Hadamar 18 11 29
6 KSV Baunatal KSV Baunatal 18 3 29
7 SG Barockstadt Fulda-Lehnerz SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 16 8 25
8 FC Eddersheim FC Eddersheim 18 -4 24
9 VFB Ginsheim VfB Ginsheim 18 -6 24
10 FSC Lohfelden FSC Lohfelden 17 -1 21
11 Türk Gücu Friedberg Türk Gücu Friedberg 18 -3 20
12 FV Bad Vilbel FV Bad Vilbel 19 -3 20
13 Hünfelder Sportverein Hünfelder SV 17 -20 18
14 SC Viktoria Griesheim Viktoria Griesheim 17 -21 17
15 SpVgg 03 Neu-Isenburg SpVgg Neu-Isenburg 17 -17 16
16 SV Buchonia Flieden Buchonia Flieden 17 -19 10
17 FC Ederbergland FC Ederbergland 17 -37 10

Alles Gute!

Wir gratulieren zum Geburtstag!

Finn Thordsen
Julie Bannenberg
Pia Bannenberg
Patrick Brandt
Norbert Diegler

Unsere Partner

PLATIN-PARTNER

TRIKOT-PARTNER

GOLD-PARTNER

PREMIUM-PARTNER

INTERNET-DIENSTLEISTER

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.11.2018