Verdienter Sieg der U12 in Guxhagen

SG Guxhagen/Körle/Fuldabrück - KSV Hessen Kassel 1:5 (1:2)
Verdienter Sieg der U12 in Guxhagen

Am 8.9. ging es zu einem weiteren Auswärtsspiel nach Guxhagen zur dortigen Spielgemeinschaft mit Körle und Fuldabrück.

Der Torwart der JSG Guxhagen/Körle klärte bereits stark nach 30 Sekunden gegen den agilen Finn. In den ersten 15 Minuten war das Spiel ausgeglichen. Die JSG Guxhagen/Körle verbuchte auch die ein oder andere Chance und ging dann mit 1:0 in Führung. Danach wurde das Löwenmittelfeld um Lennart, Max und Kjell stärker und mehrere Chancen wurden erspielt. Der gut aufgelegte Colin erzielte mit einem herrlichen „Tor des Monats“ Distanzschuss in den linken Winkel das 1:1. Kurz vor der Halbzeit erhöhte dann Lasse mit einem weiteren „Tor des Monats“ Distanzschuss in den rechten Winkel auf 2:1. Dies waren zwei tolle Tore in einem Spiel. Solche Tore schießt man eigentlich einmal pro Jahr.

Zur zweiten Halbzeit wurde das Löwenspiel dann noch druckvoller. Der technisch versierte Kjell und der laufstarke Jakob erhöhten dann auf 3 bzw. 4:1. Die Löwen standen mit dem starken Efekan und Linus sehr kompakt in der Abwehr und ließen nichts mehr anbrennen. Wiederum Lasse erhöhte dann auf 5:1.

Mit Mika, Joni, Jakob und Pelle fehlten vier Spieler bzw. saßen angeschlagen auf der Bank. Es wurde guter Fußball durch die Löwen geboten und letztlich war es auch ein verdienter Sieg.

Aufstellung:

Umbach, L. Ludwig, Kocabey, Thordsen (31. Kuntze), Schönewolf (31. Findler), Kersten, Kniep, Hellmuth, Erfurth

Tore:

1:0 (8.), 1:1 Kniep (9.), 1:2 Schönewolf (25.), 1:3 Kersten (36.), 1:4 Kuntze (51.), 1:5 Schönewolf (55.)

Bericht: H. Kersten, C. Hermann
Bilder: H.Kersten

Aufstellung

Bildergalerie

SG Guxhagen/Körle/Fuldabrück - U12

Bildergalerie

Veröffentlicht: 24.09.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 23.04.2019