Verdienter Sieg der U13 gegen die SV Nordshausen

SV Kassel Nordshausen C1 - KSV Hessen Kassel C3 0:2 (0:1)
Verdienter Sieg der U13 gegen die SV Nordshausen

Am 01.09.18 ging unsere U13 in ihr drittes Serienspiel gegen die SV Nordshausen.

Schon vor dem Spiel merkte man den Trainern und der Mannschaft eine gewisse Anspannung an. So hatte man doch letzte Saison gegen Nordshausen beim 0:0 die einzigen beiden Punkte abgeben müssen. Auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz versuchte unser Team die Kontrolle über das Spiel zu bekommen, was auch zum größten Teil klappte. Man ließ Ball und Mann laufen und erspielte sich einige gute Torchancen, von denen Antonio nach 5. Minuten eine zum 1:0 nutzte. Mit der Führung im Rücken wurde das Spiel unserer U13 noch etwas sicherer. Immer wieder entstanden schöne Spielzüge über die Flügel, bei denen der Gegner meist das Nachsehen hatte. Trotzdem wollte das ersehnte zweite Tor nicht fallen, um noch mehr Sicherheit zu bekommen.

Man musste aber stets aufpassen, da die SV Nordshausen auch die ein oder andere Torchance hatte, die aber nicht genutzt werden konnte. Zum Ende der Partie drängte man doch nochmal auf den Ausgleich und es entstanden Räume für unsere Offensivspieler. Jona war es dann in der 69. Minute, der „den Deckel“ drauf machte und keine Zweifel mehr an einem Sieg aufkommen ließ.

Die Freude war groß in den eigenen Reihen. Ein verdienter Sieg unserer U13 konnte verbucht werden, weil die Mannschaft über das gesamte Spiel hin spielerisch und kämpferisch nie nachließ.

Es spielten:

Luke Schneider, Bastian Gessner, Paulina Platner, Ludger Kersting, Franco Witt, Nils Handwerker, Jona Kratzenberg (1), Henrik Peter, Antonio Jozanovic (1), Lasse Wicke, Timon Herdt, Emil Schmidt, Mika Khadr, Nico Regenbogen, Jawid Cortis.

Bericht & Bilder: Sascha Kersting

Bildergalerie

Nordshausen - U13

Bildergalerie

Veröffentlicht: 06.09.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 22.02.2019