U13 verliert Saisonspiel gegen den VFL Kassel II

KSV Hessen Kassel C3 - VfL Kassel C2 1:4 (0:3)
U13 verliert Saisonspiel gegen den VFL Kassel II

Einen lehrreichen Nachmittag erlebte die U13 des KSV Hessen Kassel am 2. Spieltag der C-Junioren Kreisklasse des Kreises Kassel. Gegner auf dem heimischen Kunstrasen war mit dem VfL Kassel II die Mannschaft, die von den Trainern der U13 als Titelfavorit dieser Liga eingestuft wurde.

Entsprechend den Erkundigungen, die man über diese Mannschaft eingeholt hatte, stellte Cheftrainer Klaus Lux die eigene Mannschaft auf den Gegner ein und verordnete seiner Mannschaft eine etwas defensivere Spielweise als gewohnt. Kompakt stehen, Mittelfeldpressing und schnelle Konter waren die Schlagworte, die den Kindern vor dem Spiel sehr genau erklärt wurden. Leider wurde diese Marschrichtung auf dem Platz aber nicht umgesetzt. Vielmehr wurde von Beginn an deutlich, was die bevorzugte Spielweise der U13 ist, Angriffspressing und bedingungslose Offensive ! Ein erster Warnschuss des Gegners nach 10 Sekunden konnte zwar noch entschärft werden, aber in der Folge stürmte unsere Mannschaft munter noch vorne. Da halfen auch alle Korrekturhinweise des Trainers nichts, der vor dem Spiel noch sehr deutlich vor den schnellen Außenspielern des VfL gewarnt hatte. Und so kam es wie es kommen musste ! Durch drei blitzschnelle Konter in der 9., 17. und 21. Spielminute geriet die U13 zur Pause mit 0:3 in Rückstand.

Diese nutzte Cheftrainer Klaus Lux dazu, um der Mannschaft noch einmal die von ihm vorgegebene taktische Marschroute zu erläutern. Und mit Beginn der 2. Halbzeit zeigte sich dann wieder einmal wie lernfähig unsere Spielerin/Spieler sind. Diesmal wurden die Vorgaben des Trainers besser umgesetzt und so neutralisierten sich beide Mannschaften über weite Strecken der Spielzeit. Nur noch einmal wurde die U13 durch einen schnellen Angriff des Gegners überrumpelt, der in der 57. Spielminute zum 0:4 führte. Trotzdem steckte unsere Mannschaft niemals auf, kämpfte weiter um jeden Ball und wurde unmittelbar vor dem Schlusspfiff dafür mit dem Ehrentreffer durch Tom belohnt.

Am Ende des Spiels stand folglich eine 1:4 Niederlage gegen einen sehr starken VfL Kassel II, gegen den man zwar spielerisch mithalten konnte, der in diesem Spiel aber in taktischer Hinsicht intelligenter gespielt hatte. In einer ersten Analyse wurden den Kindern der U13 nach dem Spiel noch einmal erklärt wie es zu dieser Niederlage gekommen ist, ihnen aber auch sehr deutlich gemacht, das diese Fehler zum Lernprozess des Spiels auf dem Großfeld dazu gehören.
Aus Niederlagen lernt man oft mehr als aus Siegen ! Und heute haben wir einiges gelernt !

Aufstellung:

Busch, Witt (20. Regenbogen), Wicke, Kersting (26. Huseini), Cortis, Schmidt (30. Gessner), Kratzenberg, Peter (46. Endres), Jozanovic, Platner, Kahdr

Tore:

0:1 (9.), 0:2 (17.), 0:3 (21.), 0:4 (57.), 1:4 Endres (70.)

Bericht: Michael Busch
Bilder: Sascha Kersting

Aufstellung

Bildergalerie

U13 - VfL Kassel C2

Bildergalerie

Veröffentlicht: 30.08.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.07.2019