U23 gewinnt auswärts 2:0

SG Wettesingen / Breuna / Oberlistingen - KSV Hessen Kassel II 0:2 (0:1)
U23 gewinnt auswärts 2:0

Zu einem letztlich verdienten und eigentlich auch ungefährdeten 2:0 kam die Mannschaft am Sonntag in Oberlistingen gegen die Spielgemeinschaft Wettesingen/Breuna/Oberlistingen.

Auf dem harten und unebenen Platz ergriffen die Junglöwen sofort die Initiative und drängten auf die Führung. Dies gelang auch in der 14. Minute, als Routinier René Ochs von der Strafraumgrenze abzog und dem Torhüter der SG keine Chance ließ. Weitere Treffer fielen im ersten Spielabschnitt nicht mehr.

Nach dem Seitenwechsel waren die Jungs von Trainer Thorsten Hirdes weiter tonangebend, doch zu zerfahren war das Spiel und ein weiterer Treffer fiel zunächst nicht. Die Gastgeber steckten keineswegs den Kopf in den Sand und versuchten ihrerseits das Spiel zu drehen, aber unsere Defensivabteilung ließ kaum etwas zu. In der 71. Minute fiel dann doch das beruhigende 2:0 aus unserer Sicht, als Michael Voss einen Kopfball von „Wolle“ Wollenhaupt, der vom Pfosten zurückpralle, über die Linie drückte.

Der Sieg bescherte der „Zweiten“ den 5. Tabellenplatz und die Mannschaft liegt mit nur 3 Punkten hinter dem Tabellenführer sehr gut im Rennen.

Am morgigen Mittwoch geht’s gleich weiter mit dem vorgezogenen Nachbarschaftsderby gegen den TSV Rothwesten. Das wird keine leichte Aufgabe, aber für die Fans ein bestimmt interessanter und spannender Fussballabend (Mittwoch, 19.09. 19.00h, Kunstrasenplatz).

Aufstellung:

Neumann, Ochs, Vollgraf, Wollenhaupt, Osmanoglu, Mitrou (74. Kim), Knopf, Bredow (89. Owusu), Appel, Voss, Iksal (90+2. Sahitaj)

Tore:

0:1 Ochs (14.), 0:2 Voss (71.)

Bericht: Klaus Bachmann
Bilder: Jürgen Röhling

Aufstellung

Bildergalerie

SG Wettesingen / Breuna / Oberlistingen - U23

Bildergalerie

Veröffentlicht: 18.07.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 23.04.2019