U17 landet Dreier in Fulda

JFV Viktoria Fulda - KSV Hessen Kassel 0:1 (0:1)

Drei äußerst wichtige Punkte im Abstiegskampf entführte unsere U17 am Sonntag aus Fulda. In einem umkämpften, aber weitgehend fairen Spiel hatte der Löwennachwuchs am Ende verdient die Nase vorn.

Bildergalerie

JfV Viktoria Fulda - U17

U17 erkämpft sich Unentschieden gegen SV Rot-Weiß Walldorf

KSV Hessen Kassel - SV Rot-Weiß Walldorf 3:3 (1:2)

Nach der in dieser Höhe nicht erwarteten Niederlage beim Auswärtsspiel unter der Woche gegen Darmstadt 98 (0:10) ging es am Samstag für die U17 darum, diese Klatsche abzuhaken und alles in das nächste „Endspiel“ gegen die 4 Punkte besser postierten Walldorfer auf dem heimischen Kunstrasenplatz reinzuwerfen.

Bildergalerie

U17 - RW Walldorf

Die Hessenauswahl für den Jahrgang 2002 trifft sich in der Zeit am 9.4. zu einem Verbandslehrgang in Grünberg. Hierzu ist auch ein Spieler des KSV eingeladen worden.

Verbandstrainer Dirk Reimöller benannte für den Kader des Jahrgangs u.a. Niklas Schade (seit 2013 bei dem KSV). Niklas spielt derzeit in der U17, wobei er zumeist als Linksverteidiger aufläuft. Wir wünschen Ihm viel Erfolg.

U17 unterliegt SG Rot-Weiß Frankfurt

KSV Hessen Kassel - SG Rot-Weiss Frankfurt 1:3 (0:1)

Am letzten Samstag empfing die U17 in einem weiteren „6-Punkte-Spiel“ den Ligakonkurrenten Rot-Weiß Frankfurt auf dem heimischen F-Platz. Die Vorzeichen für das Spiel standen schlecht, denn neben den vielen Langzeitverletzten mussten kurzfristig auch der Stürmer Nr. 1 Nikita Trailing und Abwehrrecke Ludwig Deichmann verletzungsbedingt passen

Bildergalerie

U17 - RW Frankfurt

Wichtiger Sieg der U17 gegen Erlensee

KSV Hessen Kassel - 1.FC 1906 Erlensee 1:0 (0:0)

Nach der knappen 0:1 Niederlage am vergangenen Wochenende beim FSV Frankfurt waren unsere U17-Jungs erstmalig auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Um den Abstand zum rettenden Ufer nicht aus den Augen zu verlieren, musste endlich mal wieder ein Sieg her. Dies umso mehr in diesem Spiel, denn der Gegner aus Erlensee rangierte nur 3 Punkte vor den Nordhessen.

Bildergalerie

U17 - 1.FC 1906 Erlensee

Überzeugende Leistung führt U17 zu klarem Sieg

KSV Hessen Kassel - VfL Kassel 6:1 (1:1)

Im vorletzten Test vor dem Start der Hessenliga-Rückrunde wurde die U17-Verbandsligamannschaft des VfL Kassel klar mit 6:1 besiegt. Wie bereits die A-Jugend des VfL in der Vorwoche hatte auch die U17, gegen die man sich vor einem halben Jahr in der Saisonvorbereitung noch so schwer tat, im Löwenkäfig nichts zu lachen.

Bildergalerie

U17 - VfL Kassel

U17 vor Umbruch im Trainerbereich

Claus Schäfer und Aydin Gür hören auf

Mit einem deutlichen 4:0 Sieg gegen den VfB 1905 Marburg konnte sich die U17 am Sonntag vor 2 Wochen endlich den Klassenerhalt sichern. In der kommenden Saison ergibt sich für die Mannschaft eine personelle Veränderung: Nach fast fünf Jahren gemeinsamer Arbeit trennen sich die Wege von Trainergespann Claus Schäfer und Aydin Gür.

Sponsoren der U-17

Wir bedanken uns bei unseren Partnern für die freundliche Unterstützung der U-17.

Neue Saison, neue Spieler, neue Herausforderung, alte Trainer, so kann man die Situation bei der U17 beschreiben. Nachdem fast alle Spieler in die U19 gewechselt sind und mit Frederick Trümner (Hannover 96) und Jonas Labonte (St. Pauli) zwei jüngere Jahrgänge die Herausforderung der Junioren-Bundesliga suchen, muss die Mannschaft neu formiert werden.

Mit einem 4. Platz, 44 Punkten und einem Torverhältnis von 62:45, so beendete die U17 die Hessenligasaison 2016/17. Mit diesem Ergebnis kann man an der Damaschkestrasse durchaus sehr zufrieden sein, denn in der mit Nachwuchsleistungszentren gespickten Liga konnte die U17 gegen alle Mannschaften mithalten.

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 24.04.2019