U23 gewinnt 8:0 bei der SG Herleshausen/Nesselröden

SG Herleshausen / Nesselröden / Ulfegrund - KSV Hessen Kassel II 0:8 (0:5)
U23 gewinnt 8:0 bei der SG Herleshausen/Nesselröden

Nach der zuletzt schwachen Leistung gegen Calden/Meimbressen zeigte die Mannschaft Reaktion und wollte gegen die SG Herleshausen/Nesselröden die 3 verlorenen Punkte zurückerobern.

Dies gelang ganz ausgezeichnet, denn die Jungs von Thorsten Hirdes und Sebastian Busch waren dem vermeintlichen Absteiger von der 1. Minute in allen Belangen klar überlegen und kombinierten nach Herzenslust. Eine geschlossene Mannschaftsleistung war Grundlage zum klaren und nie gefährdeten Sieg, der auch in dieser Höhe vollkommen in Ordnung geht.

Aufstellung:

Winterhagen, Fangmeier, Mitrou, Vollgraf, Wollenhaupt, Allmeroth, Voss, Unzicker (70. Bredow), Appel (46. Owusu), Milloshaj (53. Yikar), Iksal

Tore:

0:1 Appel (8.), 0:2 Unzicker (23.), 0:3 Mitrou (40.), 0:4 Allmeroth (44.), 0:5 Wollenhaupt (45.), 0:6 Mitrou (51.), 0:7 Owusu (75., 11m), 0:8 Mitrou (80.)

Bericht: Klaus Bachmann
Bilder: Jürgen Röhling

Aufstellung

Bildergalerie

SG Herleshausen - U23

Bildergalerie

Veröffentlicht: 07.05.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 26.08.2019