U16 verliert ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen höherklassigen Gegner

KSV Hessen Kassel II - VfL Kassel U17 0:7 (0:5)
U16 verliert ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen höherklassigen Gegner

Die U16 hatte zum ersten Vorbereitungsspiel die U17 des Verbandsligisten VfL Kassel zu Gast.

Schnell merkte man der neuformierten Mannschaft an, dass es ihr erstes Spiel war. Bereits nach der 7. Spielminute lagen wir durch ein Freistoßtor mit 0:1 im Rückstand. In der 9. Spielminute hatten wir eine gute Chance durch Lasse Schmidt. Bis zur Halbzeit nutzte der Gast seine Chancen eiskalt aus, so dass wir zur Halbzeit mit 0:5 im Rückstand lagen.

Trotz des Rückstandes hat die Mannschaft die Köpfe nicht hängen lassen und in der 2. Halbzeit mutiger agiert und sich die eine oder andere Chance erarbeitet.
Leider wurde dieses nicht durch ein Tor gekrönt. In der Schlussphase erhöhte der Gast noch auf 0:7.

Fazit:

Trotz der Niederlage gegen eine Mannschaft eines älteren Jahrgangs hat man gesehen, dass in der Mannschaft Potential steckt.

Eingesetzte Spieler:

J. Braun, D. Farcas, R. Wallinger, D. Balta, J. Becker, T. Trittel, B. Breidt,  L. Schmidt, M. Porada, N. Heiderich, M. Al Rafiq, L. Thölke, L. Geisler, D. Kramny

Bericht: Mario Correia
Bilder: Olaf Thölke

Aufstellung

Bildergalerie

U16 - VfL Kassel U17

Bildergalerie

Veröffentlicht: 13.08.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 23.08.2019