Löwinnen im ersten Testspiel siegreich

KSV Hessen Kassel - SV Ottbergeb-Bruchhausen 3:1 (2:0)
Löwinnen im ersten Testspiel siegreich

Am Sonntag den 03.02. empfingen unsere Frauen den SV Ottbergen/Bruchhausen, der aktuell auf dem 3. Platz der Landesliga Westfalen steht. Gegen den gleichwertigen Gegner setzen sich unsere Löwinnen mit 3:1 durch und starten damit mit einem Sieg in die Vorbereitung.

Nach nur zwei Einheiten auf dem Kunstrasen ging man eher mit verhaltenen Erwartungen in die Partie. Doch bereits in den ersten Minuten zeigten unsere Frauen, dass sie während der Winterpause nicht viel verlernt hatten. Sie standen sehr gut im System und machten es so dem Gegner schwer über die Mittellinie zu gelangen. In der 9. Spielminute belohnten sich unsere Löwinnen für den guten Start mit einem glücklichen Treffer durch Lisa Lattermann. In der Folgezeit blieb die Spielweise gleich und unsere Frauen zeigten schöne Passkombinationen durch die komplette Mannschaft. Die Abwehrreihe der Gäste setze man immer dosiert unter Druck, was in der 27. Minute zum Erfolg führte. Nachdem die gesamte Mannschaft aggressiv auf die Abwehrreihe der Gäste presste, erlangte Lisa Lattermann den Ball vom Gegner, lief alleine auf die Torfrau zu und versenkte den Ball im langen Eck zur verdienten 2:0 Führung. Während sich die Angriffreihe des KSV bis zur Halbzeit einige gute Chancen erspielte, hielt die Defensive sehr gut stand, ließ nur wenige gefährliche Aktionen zu und sorgte für einen ruhigen Spielaufbau.

In den zweiten 45 Minuten ließ die Konzentration unsere Löwinnen ein wenig nach. So standen sie nicht mehr so kompakt und spielten die Angriffe nicht mehr so gezielt aus. Das hieß aber nicht, dass sie es dem Gegner leichter machten, denn die Defensive unterband weiterhin die meisten Vorstöße der Gäste. Während der nächsten Minuten spielten sich die meisten Szenen im Mittelfeld ab. Es dauerte bis zur 73. Spielminute bis unsere Löwinnen auf 3:0 erhöhen konnten. Isabell Vieira konnte einen präzise in die Box gespielten Pass locker im gegnerischen Tor unterbringen. Für unsere Frauen schien die Partie gelaufen zu sein, doch die Gäste gaben sich nicht auf. So nutzen sie einen Stellungsfehler in der Kasseler Defensive und konnten in der 88. Minuten den Ehrentreffer zum 3:1 Endtstand erzielen.

Fazit: Für das erste Testspiel zeigten unsere Löwinnen eine ordentliche Leistung, auf die man sehr gut aufbauen kann.

Tore: 1:0 (9.) Lisa Lattermann, 2:0 (27.) Lisa Lattermann, 3:0 (73.) Isabell Vieira, 3:1 (88.) Lena Hülkenberg

Es spielten: Kim Osuzd, Jule Fuldner, Sophia Hamel, Franziska Koch, Lena Ghebreselasie, Lisa Lattermann, Gianna Zachan, Alina Weiß, Katrin Sirringhaus, Lena Krause, Kim Schade, Josefine Gück, Annika Juhlke, Sophie Mason, Isabell Vieira, Viviane Munsch   

Vorschau: Das nächste Testspiel findet Sonntag den 10.02. ab 14:30 beim SVG Göttingen statt.

Bericht: LL

Aufstellung

Veröffentlicht: 05.02.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.07.2019