Regionalliga Südwest 2020/2021

Alles rund um die Regionalliga Südwest (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6617
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von esteban » 22. Okt 2020, 10:42

A Star is born.
Marvin Pieringer erlegt mit vier Buden Steinbach im Alleingang.
Kämpft wahrscheinlich um die Beachtung von Streich.
"Vielleicht müssen wir alle auch ein wenig umdenken. Ich sehe dieses Virus auch als Strafe, weil wir unserer Natur und den Gegebenheiten, die wir haben, zu viel rauben." Jens Rose - veröffentlicht in der HNA am 30.12.20

marinho
Beiträge: 4827
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von marinho » 22. Okt 2020, 13:57

esteban hat geschrieben:
22. Okt 2020, 10:42
A Star is born.
Marvin Pieringer erlegt mit vier Buden Steinbach im Alleingang.
Kämpft wahrscheinlich um die Beachtung von Streich.
...er muss in Steinbach eine echte Sternstunde gehabt haben! Spielt schon die 3. Saison bei den Breisgau-Bubis, hat in der ersten Saison immerhin gleich 30 Spiele gemacht, aber insgesamt nur 4 Tore, die er gestern auf einmal erzielt hat.

Sprotte
Beiträge: 1006
Registriert: 17. Mai 2011, 23:34

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von Sprotte » 11. Dez 2020, 22:41

Zum Re start gab es heute abend 2x ein 0:0 bei walldorf-ofc und pirmasens-vfb2!
KSV Hessen Kassel 2012/2013 = Saugeile Mannschaft..............and i have dream!

marinho
Beiträge: 4827
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von marinho » 20. Dez 2020, 21:06

Meine Zwischenbilanz zur Weihnachtspause:
an der Tabellenspitze überraschend stark die jungen Freiburger Wilden und der zu Saisonbeginn hier viel schwächer eingeschätzte FSV Frankfurt. Ulm und Offenbach noch zu unbeständig für die eigenen Ambitionen. Aber auch Elversberg und Homburg spielen nicht konstant gut.
Überraschend auf den Abstiegsplätzen, dass die Ferreros so abgeschlagen Schlusslicht sind, und dass der Ponyhof offenbar immer noch nach beständigeren Leistungen sucht. Der alte Trainerfuchs ist mit dem Kaderumbau noch nicht im Ziel.

bennyu
Beiträge: 853
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von bennyu » 10. Feb 2021, 19:15

Die vier II.-Mannschaften spenden insgesamt 60.000 € für 9 Vereine mit semi-professionellen Strukturen und geringerem Budget für Kosten der Corona-Schnelltests:
http://www.fussball.de/newsdetail/coron ... -id/224269#!/
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

Eimer
Beiträge: 4704
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von Eimer » 2. Mär 2021, 21:29

"Riesiger Schuldenberg droht"
Regionalligist TSG Balingen kämpft ums Überleben
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... cdc26.html

marinho
Beiträge: 4827
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von marinho » 3. Mär 2021, 15:47

Eimer hat geschrieben:
2. Mär 2021, 21:29
"Riesiger Schuldenberg droht"
Regionalligist TSG Balingen kämpft ums Überleben
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... cdc26.html
Tut sich da in Hessen eigentlich was? Ich meine, da war doch auch eine Vereins-Initiative im Gespräch.
Wenn (noch) nicht, sollte der KSV aktiv werden und am besten noch die anderen hessischen RL-Clubs mit ins Boot holen - und an unseren Landesvater schreiben! Unserem Herzens-Verein fehlen doch mindestens 15.000 (eher wohl sogar 20.000) € an Zuschauereinnahmen pro Heimspiel. Wie viele Geister-Tickets werden eigentlich so im schnitt verkauft?

marinho
Beiträge: 4827
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Regionalliga Südwest 2020/2021

Beitrag von marinho » 12. Mär 2021, 12:17

Ich würde mich sehr freuen, wenn die Freiburger am Ende aufsteigen - und damit den Offenbachern, Steinbachern, Elversbergern und Ulmern "eine lange Nase machen" würden. Aber noch sind sie nicht durch und gerade bei einem so jungen Team können immer wieder Rückschläge wegen Formschwankungen kommen. Schließlich sind noch 16/17 Spiele zu absolvieren.

Antworten