EM 2020

Alles über die Nationalmannschaft und andere Ligen der Fußballwelt (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Sir Lunchalot, podest-putzer, Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch

Antworten
kopfhoch
Beiträge: 614
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

EM 2020

Beitrag von kopfhoch » 1. Dez 2019, 01:37

Hat die UEFA in ihrer unendlichen Dumm äh Weisheit nicht für wunderbare Gruppen gesorgt?
Der Europameister (Sieg gegen den Weltmeister Frankreich), die beiden letzen Weltmeister in einer Gruppe. :evil:
Ich wäre dafür, dass noch Belgien, die NL und England in die Gruppe kommen.
Qualifizieren darf sich aber nur das Team, welches mehr als 30 Tore erzielt und jedes Spiel zu Null gewinnt.Sollte das nicht der Fall sein, kommt der punktlose Letzte, sofern er kein Tor erzielt hat, ins Halbfinale. Bei einer roten Karte muß er das HF wiederholen. Allerdings nur,wenn beide Teams politisch korrekt auftreten und von allen anerkannt sind, ansonsten muß er eine Quali gegen den Sieger Färöer-KSV auf Grönland bestreiten. Es gilt Schlittschuhverbot- außer für die Einwechselspieler des KSV, sofern sie von den Huskies stammen. :lol:
Im ernst: dieses lächerliche System haben sich doch Hirnis ausgedacht, die von der Pharmaindustrie als Versuchskaninchen mit noch nicht zugelassenen Medikamenten versorgt wurden. :cry:
Lässt sich eigentlich nur noch toppen, indem man womöglich eine WM nach Qatar vergibt. Aber sowas kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen. :roll: 8)

esteban
Beiträge: 5708
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: EM 2020

Beitrag von esteban » 2. Dez 2019, 09:49

Man muss das alles nicht mehr gucken.
Der Hammer kommt sowieso noch, wenn 'mal irgendwann die CO2-Bilanz für diese ganze Massenbespaßung aufgemacht wird.
"Wir hängen noch 'nen bißchen hinterher, von dem, was wir uns vorgenommen haben..." ABS, 12. Oktober 2019.

kopfhoch
Beiträge: 614
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

Re: EM 2020

Beitrag von kopfhoch » 9. Dez 2019, 02:24

Das Thema wurde ja schon erwähnt. Trifft ja den gesamten Sport.Skirennen>Transport per Hubschrabbschrapp, Flugzeugen, sonstigen technischem Gerät.Neu angelegte Pisten, der Natur entnommen. Dadurch steigende Gefahr durch Rumänen äh Muränen oder wie diese Moränen heißen,OS mit dem Bau von gigantischen Sportstätten, die danach verrotten,Fußballstadien, die vergammeln wie z.B. in Brasilien.
Nur gut, dass dies schreiende Schwedenmädel sich noch nicht auf den Sport gestürzt hat.
Die eigentliche Belastung wird und entsteht durch machtgierige, unter Minderwertigskeitkomplexen leidende Diktatoren und geldgeile, sich selbst überschätzende und die Allgemeinheit mißachtende Egomanen, denen jedwedes Gefühl für Menschlichkeit fehlt.
Anders ausgedrückt, diese Herrlichkeiten entscheiden selbst, wann sie im Abseits stehen > nie. :evil:

Antworten