8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

HappyChris
Beiträge: 158
Registriert: 29. Feb 2012, 17:01

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von HappyChris » 12. Sep 2019, 01:30

marinho hat geschrieben:
11. Sep 2019, 23:15
Wollen kann man ja als Ginsheim vieles...die Vergleiche sind aber schon ziemlich kühn/realitätsfern! Oder ist Hopp oder Mateschitz da heimlich eingestiegen? Ich hoffe, dass die Löwen diesen Gegner MIT DER RICHTIGEN EINSTELLUNG auf den rauhen Boden der Realität zurückholen. Von mir aus mit einem dreckigen 0:1. kann auch unverdient sein - Hauptsache raus aus dieser lausigen Spielklasse mit den ganzen Dorf-Vereinen!
- Wir brauchen am Sonntag, gerade vorm HR - TV, auf den Punkt bzw. Uhrzeit genau eine entschlossene Körpersprache, hinten sicher sowie sortiert stehen und ein anknüpfen am vergangenen Spiel in Baunatal. Besser noch dass, wie Saglik gut gemacht in Halbzeit zwo, Präsenz und Durchschlagskraft zeigen. Wäre schön wenn das Glück auf unsere Seite steht ...Von mir aus kann Sergej die Murmel wieder einem Abwehrverbund mit schmagges ans Knie ballern und wir schaukeln das Ding 0:1 nach Hause.
:x Ich würde auch lieber nach Offenbach fahren sprich raus aus der Lottogruppe!!!

Aber Achtung, die Konzentration hoch halten! Zur Erinnerung; vor einer Woche spielte Baunatal zur Halbzeit 1:1 das Endergebnis mit 6:2 und die Analyse beweisen es.
Zitat Tobias Cramer TC ...

"... Es geht einfach darum: Schnell umschalten, Ball vorne halten und „überfallartig“ nachrücken. Und das alles mit Jungs aus der Region, die sich voll reinhängen...!!"

esteban
Beiträge: 5533
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 12. Sep 2019, 06:41

Die Umarmung des HR könnte für Ginsheim tatsächlich so etwas wie ein vergifteter Kuss sein. Die Live-TV-Schalte sollte jedem KSV-Spieler eine Extraportion Motivation sein, sodaß es tatsächlich gelingen könnte, einfach mal von Beginn an und über die volle Spieldauer präsent zu sein.
Schlafen kann man im Bus - aber nur bis zur Wetterau. Spätestens ab dort sollte Hirsch durch die Reihen gehen und die Leute wachklatschen! :lol:

Shooter
Beiträge: 1284
Registriert: 2. Okt 2004, 23:31
Wohnort: Treysa

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Shooter » 12. Sep 2019, 20:14

Setzt mal nicht so viele Erwartungen an den Südhessischen Rundfunk...... Wer das Spiel wirklich sehen will, sollte es lieber in voller Länge auf Sporttotal im Internet verfolgen.
"Ob Mailand oder Madrid, ist doch egal - Hauptsache Italien"....

MarkusF
Beiträge: 1473
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von MarkusF » 12. Sep 2019, 21:02

Shooter hat geschrieben:
12. Sep 2019, 20:14
Setzt mal nicht so viele Erwartungen an den Südhessischen Rundfunk...... Wer das Spiel wirklich sehen will, sollte es lieber in voller Länge auf Sporttotal im Internet verfolgen.
[/]

Oder noch besser: hinfahren
Ab heute wird's besser!

Fanbeauftragter
Beiträge: 62
Registriert: 25. Jul 2018, 08:31

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Fanbeauftragter » 13. Sep 2019, 11:46

+++ AUSWÄRTSINFO +++

Hallo Löwenfans,

am Sonntag heißt es wieder: Kassel auswärts! Der KSV Hessen Kassel tritt in der Lotto Hessenliga beim VfB Ginsheim an. Achtung: Der Anpfiff ist diesmal um 15.45 Uhr! Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 5 Euro (Rentner, Studenten), Schüler (mit Ausweis) frei.

Gespielt wird auf dem Rasenplatz in Ginsheim-Gustavsburg. Die Adresse für Navis lautet Vorm Anthaupt 8, 65462 Ginsheim-Gustavsburg. Dorthin sind es vom Auestadion in Kassel etwa 212 Kilometer mit dem Auto.

Auf eine Fantrennung wird verzichtet, einem respektvollen Miteinander sollte das jedoch nicht im Wege stehen - das hat ja beim letzten Mal auch schon wunderbar geklappt. Auch wenn es in Ginsheim teilweise keine Banden gibt: Das Betreten des Platzes ist in jeder Situation tabu für die Zuschauer.

An der nahe gelegenen Schule gibt es Parkmöglichkeiten für Gästefans (siehe Grafik), Ordner werden euch einweisen. Es gibt keine Möglichkeit Taschen oder Rucksäcke abzugeben. Flaschen dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden.

Bei den Fanutensilien gibt es keine Einschränkungen. Die Gastgeber bitten, keine Werbebanden mit Zaunfahnen o.Ä. zu überhängen. Auf der Grafik habe ich einen geeigneten Ort markiert, dort gab es zuletzt keine Werbebanden, bitte nutzt diese Möglichkeit.

Zu Essen gibt’s Bratwurst, Käsewurst und Rindswurst (je 3,50 Euro - geneigte Schlachtenbummler wissen, dass sich das lohnt). Der Wetterbericht kündigt sonnige 25 Grad an!

Ich wünsche allen Auswärtsfahrern eine gute Fahrt, wir sehen uns in Ginsheim!

Bild

esteban
Beiträge: 5533
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 13. Sep 2019, 18:52

Auch hier gilt wieder: Obacht bei hohen Bällen aus der Vollsonne.

Hugert
Beiträge: 1
Registriert: 11. Sep 2019, 13:47

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Hugert » 13. Sep 2019, 23:20

Ich komme auch und bin schon gespannt den ein oder anderen Fan zu treffen. Wird bestimmt eine geniale Atmosphäre, irgendwie familiär. Man sieht sich!
Besucht mich doch mal in meiner Spielothek Community auf hochgedrueckt.com wo ihr spannende Videos zu Automaten Big Wins findet.

esteban
Beiträge: 5533
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 8. Spieltag: VfB Ginsheim vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 15. Sep 2019, 07:31

Durch den unerwarteten Erfolg der Baunas in Dietkirchen ist heute ein Vorrücken auf Rang 5 möglich. Tonic kaltstellen, Gläser, Gin.
Letzter Summermix des Jahres in Ginsheim mit sporttotal... :lol:

Antworten