21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

esteban
Beiträge: 5599
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von esteban » 11. Aug 2019, 16:20

Vergeltungsspiel.
Mit einem Sieg zieht man an den Ferreroristi in der Tabelle vorbei.
Sollte man dann schon 'mal machen.

Bernd RWS 82
Beiträge: 7301
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von Bernd RWS 82 » 11. Aug 2019, 17:03

Da erwarte ich nicht nur einen 3er und unerbittlichen Kampf auf unseren Rasen, sondern auch ein Zeichen an die Konkurrenz und die Region wer unbedingt aufsteigen will und muss!! Langsam müssen wir in Aufstiegsform kommen. Fulda winkt souverän von der Tabellenspitze, das muss sich schnellstens ändern!!!
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel"... seit 1975 bis zum Tod
Trikotnummer 10 = Thorsten Bauer Fußballgott
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein...." (Campino)

marinho
Beiträge: 3941
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von marinho » 11. Aug 2019, 20:21

Ja, ganz klar, gegen Stadtallendorf muss ein Sieg her!

esteban
Beiträge: 5599
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von esteban » 12. Aug 2019, 18:50

Positiv:
Auch für dieses Spiel braucht man nicht auf das Videomaterial zu warten.
Die Eindrücke vom Gegner sind noch frisch! 8)

esteban
Beiträge: 5599
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von esteban » 14. Aug 2019, 16:26

Wochenmitte, Brückentag - noch sind die Messer nicht gewetzt und die Themen für den Spieltag nicht gesetzt.
Gute Gelegenheit, um einmal das Brennglas über den kommenden Gegner zu halten und zu schauen, was sich dort in der Tiefe der Fussballkultur im dunklen Bodensatz so tut...und siehe da:
Glamouröses kommt ans Licht: Was haben Dschungelcamp, Wigald Boning und Ferrerostadt miteinander zu schaffen? Bitte schön. Vorhang auf:
https://www.op-marburg.de/Sport/Lokalsp ... tallendorf

esteban
Beiträge: 5599
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von esteban » 15. Aug 2019, 12:37

Auf einen besonderen Umstand sei hiermit noch hingewiesen.
Das ist das letzte echte Sommerspiel im Auestadion für dieses Jahr.
Das nächste Heimspiel findet erst zum Herbstanfang in ca. 5 Wochen statt!

Das Pokalspiel in Heilgenrode und das Ligaspiel in Baunatal bieten zwar zwischenzeitlich Gelegenheit, sich sein Team anzuschauen - sind aber annerswo!

esteban
Beiträge: 5599
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von esteban » 16. Aug 2019, 11:59

Die Pressevorschau:
https://www.giessener-anzeiger.de/sport ... f_20357536#
..."Wenn wir dort einen Punkt mitnehmen könnten, wären wir sicherlich zufrieden, da Kassel sehr heimstark ist. Zum anderen könnten wir dann den Abstand auf Kassel halten" betont Eintracht-Teammanager Norbert Schlick. "Aber wir gehen das Spiel nach dem letzten Ergebnis natürlich selbstbewusst an." ...

"...Vor der Partie in Nordhessen hat sich die personelle Lage entspannt, da sowohl Matthias Pape als auch Moritz Bäumel und Laurin Vogt ihre Rotsperre abgesessen haben und nun wieder in den Kader rücken. Zudem wurde Kristian Gaudermanns Sechs-Spiele-Sperre nach einem Eintracht-Einspruch um zwei Partien verkürzt, sodass der Außenverteidiger erstmals dabei sein kann. Auch Torhüter Dusan Olujic konnte sich bereits am vergangenen Wochenende fit melden und das TSV-Tor hüten..."
https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 17344.html
"....Im Hinspiel am ersten Spieltag in Stadtallendorf hatten vier krasse Abwehrfehler zur 3:4-Niederlage geführt. Der Trainer sagt nun: „Wir haben diese Partie hinterher auseinandergepflückt. Ich muss meiner Mannschaft nichts mehr dazu sagen. Sie weiß, was sie zu tun und zu lassen hat.“...

marinho
Beiträge: 3941
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 21. Spieltag: KSV vs. Eintracht Stadtallendorf

Beitrag von marinho » 16. Aug 2019, 23:32

Hoffen wir mal, dass es wirklich so ist! Auf geht' s Löwen, kämpfen und siegen!
Wenn die Vereinsführung Ihre Aufgaben macht (solide Finanzen und genug Schiris) und nicht noch die Bengalo-Freunde o.Ä. auffällig werden, könnte am Ende sogar die wahre Saisonleistung ohne Punktabzüge genügen - endlich!!!

Antworten