25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

MarkusF
Beiträge: 1421
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von MarkusF » 15. Apr 2019, 15:56

Ich fang einfach mal an. Freue mich auf das Spiel am Ostermontag und 3 Punkte! Ich hoffe sehr, dass das Drumherum den Löwen nicht in ihrem Lauf hinderlich ist, sondern sie noch weiter beflügelt...
Ab heute wird's besser!

marinho
Beiträge: 3771
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von marinho » 15. Apr 2019, 20:02

Die Löwen müssen am Montag beweisen, dass sie "auch vor voller Hütte" siegen können. Die Baunis werden alles unternehmen, um uns daran zu hindern und uns zu ärgern. Aber das sollte unsere Löwen nicht aufhalten - schließlich müssen sie auch noch die blöde Hinrundenniederlage in Bananental ausgleichen. Und das geht nunmal am besten durch einen Heimsieg. Im Rekordspiel muss der Rasen brennen!

bennyu
Beiträge: 598
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von bennyu » 15. Apr 2019, 21:41

Freu mich nach langer Zeit mal wieder auf ein sonniges Plätzchen auf der Ost 8) .
Das Wetter soll ja richtig schön werden, somit werden an der Tageskasse an Kurzentschlossene hoffentlich noch so viele Karten verkauft, dass die Marke von 18313 übersprungen wird. Auch falls nicht, sollen dann die Anwesenden ein unterhaltsames Spielchen mit am Ende 3 Punkten für den Heimverein sehen, damit möglichst viele davon demnächst andere Hessenduelle, z.B. gg. Offenbach erleben können :wink:
So ein Bayern-Ergebnis von letzter Woche wäre geil, sprich 5:0, aber auch ein 5:4 ...
Die Baunis dürfen die verlorenen Punkte dann gerne in Alzenau und gg. Gießen doppelt wieder reinholen :D

kasselfreund
Beiträge: 761
Registriert: 9. Jul 2013, 22:27
Wohnort: Kassel West

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von kasselfreund » 16. Apr 2019, 08:59

Es wäre super, wenn wir Im Rekordspiel mit unserer stärksten Elf beginnen könnten. Das sind für mich Niklas Hartmann im Tor, Nael Najjar, Ingmar Merle, Jan-Philipp Häuser und Tim-Philipp Brandner in der Viererkette. Dazu Sergej Evljuskin und Freddy Brill auf der 8 bzw 6, Marco Dawid und Antonio Bravo-Sanchez auf den offensiven Aussenpositionen sowie Basti Schmeer vorn in der Box und Mahir Saglik dahinter als hängende Spitze.
Wenn die Jungs dann alle 100% abrufen und als geschlossene Einheit auftreten, sollte eigentlich ein Heimsieg dabei herauskommen. Volles Stadion, super Wetter und ein weiterer Schritt Richtung Relegation, Fussballherz, was willst du mehr?

bennyu
Beiträge: 598
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von bennyu » 16. Apr 2019, 20:40

Hier ist die Sonderausgabe des ExtraTip:
https://ep.etmedien.de/bkbackoffice/get ... 614#page_1

marinho
Beiträge: 3771
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von marinho » 16. Apr 2019, 23:21

Wenn die Baunis heute in Vellmar (!!!) verloren haben, müssen wir die am Montag erst recht weghauen!

kopfhoch
Beiträge: 574
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von kopfhoch » 17. Apr 2019, 00:42

Weghauen muß nicht sein.Ein gutes,spannendes Spiel,möglichst fair,ohne nachbarschaftsfeindliches Wadenbeissen bitte. :wink: Ein 3:2 wäre doch ein schönes Ergebnis. :D Meine ganz persönliche Meinung: wir leben in direkter Nachbarschaft und sollten uns gegenseitig unterstützen anstatt uns anzufeinden. Macht die KVG schon lange. :wink:
Ich hätte nichts dagegen,wenn beide KSV höherklassig spielen könnten.Vellmar,Lohfelden auch ein bischen öffentlicher.Meine Meinung.

marinho
Beiträge: 3771
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 25. Spieltag: KSV Hessen Kassel - KSV Baunatal

Beitrag von marinho » 17. Apr 2019, 09:02

kopfhoch hat geschrieben:Weghauen muß nicht sein.Ein gutes,spannendes Spiel,möglichst fair,ohne nachbarschaftsfeindliches Wadenbeissen bitte. :wink: Ein 3:2 wäre doch ein schönes Ergebnis. :D Meine ganz persönliche Meinung: wir leben in direkter Nachbarschaft und sollten uns gegenseitig unterstützen anstatt uns anzufeinden. Macht die KVG schon lange. :wink:
Ich hätte nichts dagegen,wenn beide KSV höherklassig spielen könnten.Vellmar,Lohfelden auch ein bischen öffentlicher.Meine Meinung.
Wenn Du weisst, wie die sogar in Testspielen gegen die Löwen reinknüppeln, halte ich das für eine Illusion. Nein, die werden schon Härte ins Spiel bringen, aber da müssen die Löwen gegenhalten.
Beide KSVs höherklassig? Der wahre KSV hat in vielen Jahren seine RL-Tauglichkeit sportlich eindeutig bewiesen, während die RL für die Baunis eine Nummer zu groß ist. Schaut euch mal die beiden Stadien an. Außerdem glaube ich, dass ein auskömmlicher RL-Etat für zwei Vereine in Nordhessen nicht erzielt werden kann. Es kann also nur ein Aushängeschild für unsere Region geben - und das ist der KSV Hessen Kassel! 8) Der muss am Montag beweisen, dass er hier die Nummer 1 ist.

Antworten