Manni Bender und die Spanier

Alles über die Nationalmannschaft und andere Ligen der Fußballwelt (Registrierung erforderlich)
ChristianN
Beiträge: 489
Registriert: 6. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von ChristianN » 12. Jul 2013, 10:15

Doppelpost, die "Breaking News" stehen ja oben schon.
Zuletzt geändert von ChristianN am 12. Jul 2013, 11:29, insgesamt 1-mal geändert.

ChristianN
Beiträge: 489
Registriert: 6. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von ChristianN » 12. Jul 2013, 10:20

Mir wird schlecht.
"Ich schätze vor allem das perfekte Umfeld, das in Klagenfurt aufgebaut wurde. Solche Bedingungen findet man nur selten wo vor. Da müssen wir jetzt gemeinsam etwas daraus machen, und den Klub wieder dahin bringen, wo er auch hingehört", sagt Manfred Bender
"Eine Win-Win-Situation"
Bereits in den vergangenen Wochen war Bender ein Dauergast bei den Trainings und Testspielen der Austria, um sich selbst ein Bild zu machen. Zudem hat er als "Einstandsgeschenk" die drei Neuzugänge Noel Alonso Perez (27), Raul Garcia Lozano (32) und Manuel Sosa-Perez (26) aus der dritten spanischen Liga mitgebracht
http://www.skaustriaklagenfurt.at/de/2622?entry=9226

Tante Edith ergänzt noch: Ein Segen, dass uns diese N***e erspart geblieben ist!

Gonzo
Beiträge: 5422
Registriert: 17. Aug 2002, 02:00
Wohnort: /home/gonzo
Kontaktdaten:

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Gonzo » 12. Jul 2013, 12:24

Seit der Verhinderung von Göker habe ich nicht mehr so aufgeatmet!
When the going gets weird, the weird turn pro. It never got weird enough for me.
Hunter S. Thompson
VIVA MADIBA! VIVA MANDELA!

esteban
Beiträge: 8425
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von esteban » 12. Jul 2013, 12:33

Ekelhaft.

Fiesel
Beiträge: 1290
Registriert: 7. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Marburg

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Fiesel » 12. Jul 2013, 12:39

Ich bin nur froh, dass er nicht in der Regionalliga SW untergekommen ist, der Rest ist mir egal.
Denn sonst hätten wir uns entweder geärgert, wenn die spanischen Spieler doch besser als erwartet wären oder es käme mal wieder zur Wettbewerbsverzehrung, wenn der Deal den Bender-Verein in die Insolvenz treibt. Schon mal 2 potentielle Probleme weniger, über die man sich Sorgen machen muss.

Dollar
Beiträge: 3381
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Dollar » 12. Jul 2013, 14:12

na endlich haben sie einen riesen gefunden, der auch geweckt werden will, dass die sich nicht alle irgendwann selber komisch vorkommen bei der immer gleichen phrase :oops:
#10

Reiherwälder
Beiträge: 4695
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Reiherwälder » 12. Jul 2013, 14:31

Bin gespannt ob das immer noch "ekelhaft" ist, wenn einer der Spanier Klagenfurt zum Aufstieg schiesst. So unseriös ist das Bender-Angebot auch nicht, da gibts sicher schlimmeres.

mikoprojekt
Beiträge: 291
Registriert: 22. Jan 2004, 10:18
Wohnort: kassel

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von mikoprojekt » 12. Jul 2013, 17:19

Klagenfurt sollte einfach mal ein Testspiel gegen unseren KSV machen,dann sehen wir ja was die Spanier drauf haben.
Ansonsten halte ich die Entscheidung unserer Führung für richtig!

Antworten