"Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Alles rund um die Hessenliga (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

SCW
Beiträge: 176
Registriert: 14. Dez 2005, 11:35
Wohnort: geilstes Dorf der Welt
Kontaktdaten:

Re: "Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Beitrag von SCW » 16. Mär 2011, 16:51

Hallo zusammen.

Ich war lange nicht mehr hier eingeloggt, erst mal schöne Grüße nach Nordhessen ;)

Es ist leider wirklich so, dass sich die Zuschauerzahlen in der Hessenliga weiter Richtung Tiefpunkt bewegen. Meiner Meinung nach gibt es dafür mehrere Gründe, wie zb.
- der Einbau der 3. Liga und damit der Herabstufung der Hessenliga

- die aktuell fehlenden Zugpferde der Liga -> KSV, D98, OFC, etc. ... alles, was an größeren Vereinen in den letzten Jahren mal in der 4. Liga aka Oberliga war, spielt aktuell höherklassig und Alzenau als Absteiger ist einfach kein Zugpferd. Aschaffenburg spielt dazu noch in der Verbandsliga

- die mediale Dauerbeflutung von Profifußball das kplt. Wochenende über durchs PayTV (bzw. per Stream ;) )

- ...vielleicht ist auch Geld ein Problem. Mancher spart sich vielleicht lieber das Eintrittsgeld und gibt dies direkt in ner Kneipe aus, wo er BuLi schauen kann

Ich bin ja immer noch regelmässig mit dem SC Waldgirmes unterwegs, es nimmt wirklich immer mehr ab, richtig Publikum ziehen nur noch die direkten Derbys :-(
----------------
Erfreuliche Meldung übrigens bei uns selbst: 15 Monate nach der Brandstiftung unseres Vereinsheims konnten wir Anfang des Monats endlich das neue Sportheim einweihen, die Containerlandschaft hat ausgediehnt und unser schmuckes, neues Heim dient nun endlich wieder der "Dritten Halbzeit" :-)

KSV-Jens
Beiträge: 2577
Registriert: 16. Mai 2002, 02:00

Re: "Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Beitrag von KSV-Jens » 16. Mär 2011, 23:29

Danke für den Bericht, Waldgirmenser :wink:,
auf ein gutes oder besseres Auskommen in der Hessenliga. Wäre schön, wenn Aschaffenburg euch mal wieder Gesellschaft leisten würde.

Reiherwälder
Beiträge: 4122
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: "Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Beitrag von Reiherwälder » 20. Mär 2011, 19:14

Das Niveau in der Oberliga hat aber auch stark nachgelassen. Das ist oft nicht zumutbar, was dort geboten wird, auch wenn ich es toll finde, dass auf junge Spieler gesetzt wird (selbst wenn es notgedrungen passiert). Schaue hin und wieder mal in Schwalmstadt vorbei. Traurig, traurig...

Die Mannschaften können ihre Neuzugänge eben zumeist nur noch aus den unteren Ligen rekrutieren, das macht sich natürlich bemerkbar. Früher hat der ein oder andere Ex-Profi die Liga noch aufgepeppt.

Ich denke, mit all dem könnten sich die Zuschauer ja gerade noch anfreunden, wenn wenigstens ein echter Wettbewerb um den Aufstieg gegeben wäre. Ist aber auch nicht der Fall. Somit bleibt nichts anderes mehr, als sich hin und wieder mal an die glorreichen Zeiten der Liga zurückzuerinnern.

Uncle Sam
Verwarnt
Beiträge: 1147
Registriert: 3. Apr 2011, 10:44
Wohnort: Vellmar
Kontaktdaten:

Re: "Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Beitrag von Uncle Sam » 3. Apr 2011, 11:39

Baunatal schafft das nicht mehr ich denke Bayern Alzenau oder FC Eschborn werden aufsteigen hauptsache der OSC Vellmar wird dritter.< Super Leistung





KSV Hessen Kassel2: Hessenliga wir kommen.
>>>KaaEssVau<<<

Uncle Sam
Verwarnt
Beiträge: 1147
Registriert: 3. Apr 2011, 10:44
Wohnort: Vellmar
Kontaktdaten:

Re: "Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Beitrag von Uncle Sam » 19. Okt 2011, 11:56

Sagt mal wie funktioniert dieses Jahr der Aufstieg von der Hessenliga in die Regionaliga? Wegen der neuen Regionaligareform sollte es doch anders werden,villt. könnte sogar der 2. und 3. von der Hessenliga in die Regionaliga aufsteigen.
>>>KaaEssVau<<<

melsunger120272
Beiträge: 818
Registriert: 14. Feb 2004, 19:53
Wohnort: melsungen

Re: "Nur Alzenau und Baunatal haben das Zeug zum Aufstieg"

Beitrag von melsunger120272 » 28. Nov 2011, 15:53

nein,steigt nur einer auf! und das werden wohl die eschborner werden! denn baunatal darf mal wieder nicht aufsteigen,..wo ich das gehört habe,habe ich mich nur an den kopf gepackt!! ey die sind 2.in der tabelle,hätten zum aufstieg also noch beste chancen,..und dann sowas! wie vermittele ich das den spielern? verliert man dann absichtlich??
vollblutlöwe mit leib und seele,.. HESSEN KASSEL FOR EVER NUMBER ONE IN HESSEN!!!

einmal löwen-fan,..immer löwen-fan! bis in den tod...!

Antworten