25. Spieltag

Alles rund um die Hessenliga (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

podest-putzer
Beiträge: 2916
Registriert: 9. Feb 2003, 02:00
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

25. Spieltag

Beitrag von podest-putzer » 18. Mär 2006, 18:15

Waldgirmes - Hess.Kassel 1:3 (0:0)
Steinbach - Wörsdorf 1:0 (1:0)
Bay.Alzenau - Ober-Roden 3:0 (1:0)
OSC Vellmar - Wattenbach 0:0
Bruchköbel - Schwalmst 2:1 (0:1)
Bad Vilbel - FSV Frankf 2:1 (2:0)
Aschaffenbg - Erzhausen 0:4 (0:2)

Was für ein genialer Spieltag 8)
trotzdem.

Der Schwimmlehrer
Beiträge: 3671
Registriert: 31. Mär 2003, 02:00
Wohnort: Titty Twister

Beitrag von Der Schwimmlehrer » 18. Mär 2006, 21:03

Morgen gönne ich sogar Baunatal mal einen Sieg... :D
"Erfolg ersetzt alle Argumente". Kicks.

Christian.Lengemann
Beiträge: 1809
Registriert: 27. Mai 2002, 02:00
Wohnort: Bad Nauheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian.Lengemann » 18. Mär 2006, 21:31

Jetzt glaube ich auch dran. Am 6.5. holen wir Platz 2, am 27.5. den Aufstieg von 10000 Leuten in Frankfurt

country
Beiträge: 346
Registriert: 25. Aug 2005, 11:29
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von country » 18. Mär 2006, 22:36

@lengemann

nicht am 6.5. und schon mal gar nicht am 27.5. Am 34. Spieltag, und da belibe ich dabei, findet das "Freundschaftsspiel" zwischen unserem FSV und dem KSV Hessen am "Hang" vor 500 Zuschauer, davon 400 aus Kassel statt. Ihr seit spätestens Mitte April auf "Aufstiegskurs" und zwei Spieltage, also 32. Spieltag, bereits aufgestiegen. Ich war zwar für den Trainerwechsel am Hang, denn schlechte konnte es nicht mehr laufen. Nach der Pleite von Vilbel muß ich zugeben, es geht noch schlechter. Kein Leben, keine Motivation in der Mannschaft. Ich hatte ja anläßlich des Trainerwechsel ja auch gepostet, dass "der Schuß auch nach hinten los gehen kann". Er scheint tatsächlich "nach hinten los zun gehen". Ich hatte auch immer gesagt, nicht wir sind so stark, die anderen waren so schwach und jetzt ist der KSV Hessen zu einer Einheit geworden, die er in der VR offenbar nicht war. Deshalb können wir am Hang den Aufstieg "abhaken". Auf ein Neues 06/07 und dem KSV mehr Glück in der RL als "Arschborn"

Lämmi
Beiträge: 4500
Registriert: 10. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Rengershausen

Beitrag von Lämmi » 18. Mär 2006, 22:50

@country

Sorry ,aber das ging jetzt runter wie Öl
Aber Du wirst recht behalten
Mein Optimismus wird belohnt werden
Danke Löwen!

EINMAL KASSEL IMMER KASSEL

RWG Lämmi

Lämmi
Beiträge: 4500
Registriert: 10. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Rengershausen

Beitrag von Lämmi » 18. Mär 2006, 23:04

Kaa Ess Vau hat geschrieben:
country hat geschrieben:@lengemann

nicht am 6.5. und schon mal gar nicht am 27.5. Am 34. Spieltag, und da belibe ich dabei, findet das "Freundschaftsspiel" zwischen unserem FSV und dem KSV Hessen am "Hang" vor 500 Zuschauer, davon 400 aus Kassel statt. Ihr seit spätestens Mitte April auf "Aufstiegskurs" und zwei Spieltage, also 32. Spieltag, bereits aufgestiegen. Ich war zwar für den Trainerwechsel am Hang, denn schlechte konnte es nicht mehr laufen. Nach der Pleite von Vilbel muß ich zugeben, es geht noch schlechter. Kein Leben, keine Motivation in der Mannschaft. Ich hatte ja anläßlich des Trainerwechsel ja auch gepostet, dass "der Schuß auch nach hinten los gehen kann". Er scheint tatsächlich "nach hinten los zun gehen". Ich hatte auch immer gesagt, nicht wir sind so stark, die anderen waren so schwach und jetzt ist der KSV Hessen zu einer Einheit geworden, die er in der VR offenbar nicht war. Deshalb können wir am Hang den Aufstieg "abhaken". Auf ein Neues 06/07 und dem KSV mehr Glück in der RL als "Arschborn"
Nanana... :wink: auch wenn sich das "Ganze" sehr schön liest und runter geht wie Öl, aber das nehmen wir Euch nicht ab! :wink: Es wird lange spannend bleiben und auch wir werden durchaus noch mal "straucheln", aber mit meiner "Vision" liege ich momentan sehr gut im Rennen und hoffe selbstverständlich auf dem Aufstieg. Aber so leicht wird es nicht. Alles sind Endspiele und wir haben definitiv das schwerere Restprogramm, da "Top-Teams" auswärts!

Und selbst wenn es so sein sollte, das der KSV am letzten Spieltag aufsteigen sollte bzw. schon aufgestiegen ist...dann kommen mehr als 400 Leute aus Kassel nach FFM an den "Hang"! :wink:

Auf einen weiteren spannenden Verlauf...
@KaaEssVau

Dein Text hört sich garnicht danach an,als wenn Du Voll wärst
Hätte ich nach der Aktion im Bus garnicht erwartet

RWG Lämmi

Lämmi
Beiträge: 4500
Registriert: 10. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Rengershausen

Beitrag von Lämmi » 19. Mär 2006, 01:05

@KaaEssVau

Trotzdem fand ich diese Aktion etwas daneben
Ich hoffe das siehst Du selber ein

RWG Lämmi

Bernd RWS 82
Beiträge: 7372
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Beitrag von Bernd RWS 82 » 19. Mär 2006, 07:50

auch wenn das gestern eine ganz klasse vorstellung unseres teams war sind wir nach guten leistungen immer wieder gut punkte gegen die unteren in der tabelle zu verschenken. denkt an die hinrunde wie waldgirmes, vellmar, schwalmstadt und soweiter...... und nächste woche kommt die assi sge zu uns - so ganz traue ich den braten noch nicht :roll:
solange noch 39 punkte zu vergeben sind sind beide im rennen obwohl das schön ist wenn der fsv unseren atem im nacken spürt und denen der kalte schauer runter läuft :wink:
auch gegen uns werden sich manche bauern :o noch den allerwertesten aufreissen um uns ans bein zu pissen - wie ich schon mal gepostet habe wir haben uns jedes mal selbst um den lohn der arbeit gebracht, denke nur an das heimspiel gegen den fsv und dann gegen schwalmstadt oder das darmstadt spiel und danach gegen waldmichelbach - hoffe ich werde in den nächsten spielen eines besseren belehrt, den das spiel gestern hat mich wieder voller zuversicht in die rückrunde blicken lassen :roll:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel"... seit 1975 bis zum Tod
Trikotnummer 10 = Thorsten Bauer Fußballgott
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein...." (Campino)

Antworten