FC Bayern Alzenau

Alles rund um die Hessenliga (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6061
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

FC Bayern Alzenau

Beitrag von esteban » 1. Aug 2018, 09:07

Anlässlich der ersten Tabellenführerschaft der Saison muss man den Fake-Hessen aus Mainfranken in ihrer Geheimfavoritenambitioniertheit Tribut zollen und sie mit einem eigenen Thread würdigen....
https://www.wetterauer-zeitung.de/sport ... 435,462709
Der Mann kennt sich aus und warnt gleich noch vor Eddersheim:
"...Nehmen wir nur mal den Aufsteiger FC Eddersheim, der kein normaler Neuling ist. Sie sind mit einer Oberliga-Mannschaft aufgestiegen und haben jetzt unter anderem mit Anhony Wade und Christopher Krause zwei Spieler von uns geholt, die ich auch sehr gerne behalten hätte..."
Und siehe da, eine Parallele zum KSV tut sich auf. Auch bei Alzenau gibt es einen, der demnächst zum Studieren und Fussballspielen in die USA wechselt...
https://www.main-echo.de/sport/fussball ... 80,6154528
".,..Mein Studium ist mit einem Fußball-Stipendium verbunden. Ich werde für die St. Leo Universität (Florida) Fußball spielen, im Gegenzug bezahlt mir die Universität mein Studium. Der Kontakt kam über eine Agentur zustande. Von mir wurde ein Video zusammengestellt, auf welches schließlich das Angebot einging..."
Ach, so einfach geht das?

...und im Pokal hat man gestern die Bornheimer niedergebügelt:
http://www.fnp.de/regionalsport/frankfu ... 01,3061825
8)
Zuletzt geändert von esteban am 5. Feb 2019, 07:07, insgesamt 1-mal geändert.

Eimer
Beiträge: 4586
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Bayern Alzenau

Beitrag von Eimer » 1. Aug 2018, 18:09

esteban hat geschrieben:...und im Pokal hat man gestern die Bornheimer niedergebügelt:
http://www.fnp.de/regionalsport/frankfu ... 01,3061825
8)
War doch "nur" ein Verbandsligist (SG Bornheim/GW Frankfurt).

esteban
Beiträge: 6061
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Bayern Alzenau

Beitrag von esteban » 5. Feb 2019, 07:07

Die Tribüne in der Main-Echo Arena wächst:
https://www.main-echo.de/regional/stadt ... 17,6611956

esteban
Beiträge: 6061
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: FC Bayern Alzenau

Beitrag von esteban » 6. Feb 2019, 13:49

https://www.main-echo.de/sport/fussball ... 80,6615275
Alzenau nimmt den Kampf an und integriert Trainingselemente aus dem Fight Club....

Snej
Beiträge: 1177
Registriert: 15. Okt 2003, 16:53
Wohnort: Nordhessen

Re: FC Bayern Alzenau

Beitrag von Snej » 10. Feb 2019, 23:17

https://www.bayern-alzenau.com/index.ph ... einem-team

Soviel zur Vorbereitung Kollegen e und k :wink:
JaaaaaaaGutäääh, der Weg ist das Ziel!

marinho
Beiträge: 4338
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: FC Bayern Alzenau

Beitrag von marinho » 18. Feb 2019, 18:40

Sehr merkwürdig: das Spiel der Alzenauer gegen die Baunis, die sie ja kurz vor der Winterpause am Baunsberg geschlagen haben, wird ohne ersichtlichen Grund (Platz sollte zweifellos bespielbar sei und der Stadionumbau soll dem Vernehmen nach die Spielaustragung nicht verhindern) auf den 01.05.2019 verlegt. Was soll das? Das ist Wettbewerbsverzerrung! Ich hoffe, dass wir die - sozusagen "zur Strafe" - bis dahin eingeholt haben.

bennyu
Beiträge: 706
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: FC Bayern Alzenau

Beitrag von bennyu » 18. Feb 2019, 21:26

marinho hat geschrieben:Sehr merkwürdig: das Spiel der Alzenauer gegen die Baunis, die sie ja kurz vor der Winterpause am Baunsberg geschlagen haben, wird ohne ersichtlichen Grund (Platz sollte zweifellos bespielbar sei und der Stadionumbau soll dem Vernehmen nach die Spielaustragung nicht verhindern) auf den 01.05.2019 verlegt. Was soll das? Das ist Wettbewerbsverzerrung! Ich hoffe, dass wir die - sozusagen "zur Strafe" - bis dahin eingeholt haben.
das Thema hatten wir doch schon, Esteban hatte vor Wochen schon einen Link gepostet:
https://www.bayern-alzenau.com/index.ph ... enarbeiten
Benefizaktion & Challenge:
Minimum jeweils 4.500 € an den KSV, DJK Greven & gemeinnützige Organisationen!
Stets aktuelle Infos: www.djk-greven.de/djkksv/

marinho
Beiträge: 4338
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: FC Bayern Alzenau

Beitrag von marinho » 21. Feb 2019, 10:46

bennyu hat geschrieben:
marinho hat geschrieben:Sehr merkwürdig: das Spiel der Alzenauer gegen die Baunis, die sie ja kurz vor der Winterpause am Baunsberg geschlagen haben, wird ohne ersichtlichen Grund (Platz sollte zweifellos bespielbar sei und der Stadionumbau soll dem Vernehmen nach die Spielaustragung nicht verhindern) auf den 01.05.2019 verlegt. Was soll das? Das ist Wettbewerbsverzerrung! Ich hoffe, dass wir die - sozusagen "zur Strafe" - bis dahin eingeholt haben.
das Thema hatten wir doch schon, Esteban hatte vor Wochen schon einen Link gepostet:
https://www.bayern-alzenau.com/index.ph ... enarbeiten
Die Info schien mir aber überholt: ich habe am Rande eines Vorbereitungsspiels mit einem Vorstandsmitglied darüber gesprochen, der das Alzenauer Stadion kennt und er meinte, dass die Spielaustragung durch die Baumaßnahmen nicht gefährdet sei. Wie auch immer - ich hoffe, dass Alzenau nicht von der Verlegung profitiert. Erstmal müssen sie vorher von den Löwen im Auestadion geschlagen werden!

Antworten