KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Hier könnt Ihr Feedback rund um unsere Seite abgeben. Was gefällt euch an der offiziellen Löwen Website, was nicht? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge, Lob oder Tadel? Hier seid ihr richtig! (Registrierung erforderlich)

Moderatoren: Gonzo, Beaker, Gentile, Eckart Lukarsch, Sir Lunchalot, podest-putzer

Der Frosch
Beiträge: 199
Registriert: 17. Nov 2007, 19:06

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von Der Frosch » 3. Mai 2011, 08:11

urksv hat geschrieben:Zu KSV-Tickets im KSV-Bus

Als ich vor einigen Wochen ein Kombiticket (Kassel-Puls, KSV) im Bus 39
von Dörnhagen aus kaufen wollte, sagte der Busfahrer:"Eintrittskarten gibt´s am Stadion. Von Kombitickets habe ich noch nie etwas gehört. Ich habe jedenfalls keine."
:D
Das habe ich auch schon 2 mal erlebt. Das eine mal hab ich dem Busfahrer vorne auf seinem Computer rumgetippt wo man das findet, kannte es aus der Regio Tram und das andere mal hat er sich nichts erklärenund zeigen lassen der Busfahrer. Er wollte sich auch nicht überreden lassen um mal in der Zentrale anzurufen und nachzufragen ob ich evtl doch recht haben könnte, daraufhin wurde er nur patzig. Ich bin nicht eingestiegen und bin anderweitig nach Kassel gekommen. Ich glaub ein dummer Spruch meinerseits ist auch noch gekommen... :roll:

keichwa
Beiträge: 2803
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von keichwa » 9. Mai 2011, 08:22

Richtig lustig war diesmal der automat in der bahn. Als ich meine karte ziehen wollte, war noch ein vorgang aktiv. Als ich "Abbruch" tippe, druckt er einen gutschein aus (prima, ich werde den betrag spenden, falls mir die KVG das geld auszahlt).

Dann versuche ich meine karte zu ziehen und es wird gleich wieder verkündet, dass man passend zu zahlen habe, da keine wechselgeld ausgegeben werden könnte. Ok, das kenne ich. Erst den schein rein, dann den einen Euro hinterher -- und der fällt durch. Anderer Euro fällt auch durch, 2-eurostück fällt auch durch. Offensichtlich sind die münzauffangmöglichkeiten erschöpft, er besteht aber weiterhin auf "passend zahlen". Ich beiße also in den sauren apfel und stecke einen weiteren 10er rein. Aber nun druckt er keinen gutschein als wechselgeld, sondern er klappert mir 9 Euro in die ausgabe.

Ich denke mal, ein echter software-fehler. Wenn kein hartgeld angenommen werden kann, wird eine falsche fehlermeldung angezeigt...
Zuletzt geändert von keichwa am 30. Mai 2011, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Karl

Der Schwimmlehrer
Beiträge: 3671
Registriert: 31. Mär 2003, 02:00
Wohnort: Titty Twister

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von Der Schwimmlehrer » 9. Mai 2011, 08:43

Ganz schlimme Geschichte. Erst das, und dann noch der verpatzte Aufstieg. Da weiß man gar nicht, was schlimmer ist. :o
"Erfolg ersetzt alle Argumente". Kicks.

r3cKi
Beiträge: 25
Registriert: 26. Apr 2008, 14:56

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von r3cKi » 30. Mai 2011, 00:16

:lol: MafiaKVG! :lol:

Casseler06
Beiträge: 25
Registriert: 12. Aug 2010, 22:08

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von Casseler06 » 25. Jul 2011, 12:21

Geschäftsstelle heut offen? Von/Bis? Danke

Stefan_D
Beiträge: 4588
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von Stefan_D » 25. Jul 2011, 12:24


Uncle Sam
Verwarnt
Beiträge: 1147
Registriert: 3. Apr 2011, 10:44
Wohnort: Vellmar
Kontaktdaten:

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von Uncle Sam » 19. Okt 2011, 20:25

Kann man bei jeden Spiel Vorverkaufkarten holen?
>>>KaaEssVau<<<

Kassel=KSV
Beiträge: 773
Registriert: 19. Nov 2007, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: KSV- Karten- Vorverkaufstellen

Beitrag von Kassel=KSV » 19. Okt 2011, 23:29

Ich kann zwar nicht glauben, dass du die Frage ernst meinst, aber ich bin mal so gut und antworte darauf: Ja es gibt bei jedem Heimspiel einen Vorverkauf.
In Deutschland gibt´s nur ein Verein...
...das wird für ewig Kassel sein
!

Antworten