Neuer Trainer für RB Leipzig

Alles rund um die Regionalliga Nordost (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

KSV-OLDIE
Beiträge: 140
Registriert: 1. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Nordhessen

Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von KSV-OLDIE » 20. Jun 2010, 14:21

Von einem unsymphatischem Verein zum nächsten


Oral soll RB nach oben führen

Regionalligist Rasen-Ballsport Leipzig hat mit Tomas Oral einen neuen Trainer präsentiert. Der 37-jährige ehemalige Coach des FSV Frankfurt wurde am Freitag bei den Sachsen offiziell vorgestellt.

Oral erhielt einen Vertrag über drei Jahre und soll den ambitionierten Verein in den deutschen Profi-Fußball führen. Als Geldgeber für den Klub fungiert ein österreichischer Getränkemulti.

Für Oral sprach besonders dessen Vita als Trainer. Denn der gebürtige Franke führte den FSV Frankfurt von der Oberliga Hessen bis in die Zweite Bundesliga. Insgesamt war dies sein sechster Aufstieg in Folge als Trainer. Denn bereits zuvor führte er den FSV Frankfurt II jeweils eine Klasse höher.

"Das Ziel ist ganz klar der Aufstieg", stellte Oral denn auch am Freitag klar. "Wichtig ist, dass wir gewinnen, da kann man nicht immer schönen Fußball spielen", fügte er an.

Zuletzt hatte es Spekulationen gegeben, dass Felix Magath mittels des Vermögens des Sponsors in die Messestadt gelockt werden könnte. "Es hat Gespräche gegeben, aber es war nie wirklich ein Thema, dass er nach Leipzig kommt", sagte RBL-Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer.

Damit rüsten die Sachsen weiter auf. Denn auch das Personal wurde kräftig aufgestockt. Mit Tim Sebastian (Hansa Rostock), Alexander Laas (VfL Wolfsburg) und Tom Geißler (TuS Koblenz) konnten bereits drei bundesliga-erfahrene Akteure verpflichtet werden.

(Quelle: Kicker Online)
ROT UND WEISS EIN LEBEN LANG - NUR DER KSV - TRADITION VERPFLICHTET !!!


KSV-Asti
Beiträge: 1576
Registriert: 21. Mai 2005, 18:14
Wohnort: Wolfsanger/Stehplatz Osttribüne

Re: Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von KSV-Asti » 28. Aug 2010, 14:05

Schön die Säcke liegen nach 30min 0:1 gegen Hannover u23 zurück :D :D :D :D

derrick
Beiträge: 257
Registriert: 2. Nov 2009, 09:32
Kontaktdaten:

Re: Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von derrick » 28. Aug 2010, 16:58

Na dann wird der Threadtitel ja bald wieder aktuell sein :lol:

Stefan_D
Beiträge: 4846
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von Stefan_D » 16. Okt 2010, 15:32

Ein gute Nachricht am heutigen Tag:

Der RB Leipzig kassierte heute seine 1. Saisonniederlage gegen WOB II

Schlagge
Beiträge: 3190
Registriert: 24. Mai 2007, 17:39
Wohnort: An der Fulle
Kontaktdaten:

Re: Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von Schlagge » 19. Nov 2010, 14:08

Bild
♥ ♥ ♥ Red White Stars 1982 ♥ ♥ ♥

Moeless
Beiträge: 2078
Registriert: 23. Feb 2006, 19:17
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von Moeless » 19. Nov 2010, 16:26

Da dürfte wohl klar sein, wer von wem profitiert. :roll: :x

Dafür steigt dieses Jahr Chemnitz auf und nicht die Unaussprechlichen.

Eimer
Beiträge: 4749
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Neuer Trainer für RB Leipzig

Beitrag von Eimer » 25. Nov 2010, 15:12

kicker: Leipzig - Elf Punkte Rückstand auf Chemnitz, Oral: Siegen oder Fliegen

http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... iegen.html

Antworten