Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Gentile
Beiträge: 1491
Registriert: 13. Sep 2004, 22:19
Wohnort: Südhessen/Odenwald

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Gentile » 13. Jul 2008, 12:21

Bernd RWS 82 hat geschrieben: ....bei mitgliedsanträgen wird genauso geschlampt wie bei den d.k.! :o
ein arbeitskollege war letzte serie 2x auf der geschäftsstelle in seiner mittagspause - keine anträge da - er hat 2 emails geschrieben mit bitte um zusendung des antrags nach zu hause.... keinerlei reaktion - somit hat sich auch die mitgliedschaft bei ihm erledigt! das kann doch nicht sein!!
da hole ich mir irgendeine bürokraft auf 400 € basis und setzte sie an den pc. möchte nicht wissen wieviel geld den verein so durch die lappen geht!! 2 sponsoren anekdoten habe ich noch gehört....oooohhhh hülllffeee, das glaubt dir keiner und man lernt anscheinend auch nicht draus :roll: :roll:
Morsche Bernd, so isses.
Wenn damals auf meine Rückfragen nach meiner Antragsstellung der Lämmi nicht mehrfach Druck gemacht hätte, besäße ich wahrscheinlich bis heute noch keinen.
Ich hatte es schonmal in einem anderen Thread geschrieben, dass hier eine mangelhafte Wertschöpfung betrieben wird.
Hier geht enorm viel Geld und Reputation verloren bei solch einer Vetriebseinstellung. :evil:
Ich würde mir gerne mal die Geschäftsprozesse anschauen und mich bereiterklären diese zu analysieren und zu optimieren, um so etwas wie ein rudimentäres QM zu etablieren.
KSV forever, forever KSV

knockemdown
Beiträge: 503
Registriert: 15. Nov 2002, 02:00
Wohnort: München - Unterschleißheim
Kontaktdaten:

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von knockemdown » 13. Jul 2008, 12:30

Ich würde mir ne bessere Aussendarstellung wünschen.
Bei der Gökergeschichte kam weder im Vorfeld eine Stellungnahme vom Verein noch anschliessend, der "Fan" musste sich alle Infos und Gerüchte aus der Zeitung erlesen. Man machte so, als ob nie was passiert wäre. Fand ich persönlich nicht so dolle!
www.knockemdown.com
Wir kommen wieder!!! Keine Frage...

Bernd RWS 82
Beiträge: 7485
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Bernd RWS 82 » 13. Jul 2008, 13:01

Gentile hat geschrieben: Ich würde mir gerne mal die Geschäftsprozesse anschauen und mich bereiterklären diese zu analysieren und zu optimieren, um so etwas wie ein rudimentäres QM zu etablieren.
hi klaus, na das ist ja mal ein angebot - dir scheint es ja wieder gut zu gehen :D . so eine qmv kostet ja sonst recht viel geld. hoffentlich wird das angebot von dir mal geprüft. :roll:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel"... seit 1975 bis zum Tod
Trikotnummer 10 = Thorsten Bauer Fußballgott
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein...." (Campino)

Stürmer
Beiträge: 11
Registriert: 2. Jul 2008, 19:01

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Stürmer » 13. Jul 2008, 14:17

Im Online Shop ist bei den angebotenen Artikeln ,Links auf der linken Seite,kein normaler Schal anzucklicken.Den Artickel bekommt man nur durch das Feld Artikelsuche(Schal eingeben) angezeigt.Schade!
Warum wirbt der Herr Göker immer noch oben auf der Hauptseite mit seiner Trikotwerbung?
Es ist traurig hier zu lesen,dass Mitgliedsanträge nicht bearbeitet werden,Trikots nicht zu kaufen sind und auch sonst einiges bei unserem KSV nicht so ist, wie es eigentlich sein sollte.
Wir ,die Fans, tuen alles um den KSV zu unterstützen.Das wünschen wir uns von unserem Vorstand auch.
Wie wäre es mit Darmstadt ein Rückspiel in der Winterpause zu vereinbaren,deren Erlös unserer Jugend zu fließt.Die haben schließlich wieder einen potenten Sponsor und uns damals auch nicht unterstützt!

KSV1970
Beiträge: 252
Registriert: 9. Mai 2004, 19:36
Wohnort: Rosbach, Wetterau

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von KSV1970 » 13. Jul 2008, 17:54

Dass dieser Thread einmal notwendig war, sieht man an den sehr konkreten und m.E. massiven Fehlleistungen in der Vereinsverwaltung. Fast drängt sich einem das Gefühl auf, man hat alles, auf Mitglieder, Dauerkartenzahler und Fans kann verzichtet werden. Dass das nicht bewusst geschieht kann man schon glauben.

Spricht aber in jedem Fall für eine Menge Inkompetenz und evtl auch für eine falsche sog. "Beamtenmentalität", die man sich nun beide überhaupt nicht leisten kann. So wird nun wirklich alles aufs Spiel gesetzt. Das muss sich ändern.

Wenn die Vereinsverantwortlichen gut beraten sind, sollte Gentiles Voschlag wirklich aufgegriffen werden. Da muss sich was ändern. So schaffen wir das jedenfalls nie. Das ist nicht nur unprofessionell, so etwas kann sich heute kein Verein auf Dauer mehr leisten der im halbprofessionellen Umfeld arbeitet (egal ob Fußball oder Biathleten).

ksv-schwabe
Beiträge: 2424
Registriert: 12. Aug 2006, 17:51
Wohnort: iststuttgart21schonfertig.de

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von ksv-schwabe » 13. Jul 2008, 18:20

KSV1970 hat geschrieben:Dass dieser Thread einmal notwendig war, sieht man an den sehr konkreten und m.E. massiven Fehlleistungen in der Vereinsverwaltung. Fast drängt sich einem das Gefühl auf, man hat alles, auf Mitglieder, Dauerkartenzahler und Fans kann verzichtet werden. Dass das nicht bewusst geschieht kann man schon glauben.

Spricht aber in jedem Fall für eine Menge Inkompetenz und evtl auch für eine falsche sog. "Beamtenmentalität", die man sich nun beide überhaupt nicht leisten kann. So wird nun wirklich alles aufs Spiel gesetzt. Das muss sich ändern.

Wenn die Vereinsverantwortlichen gut beraten sind, sollte Gentiles Voschlag wirklich aufgegriffen werden. Da muss sich was ändern. So schaffen wir das jedenfalls nie. Das ist nicht nur unprofessionell, so etwas kann sich heute kein Verein auf Dauer mehr leisten der im halbprofessionellen Umfeld arbeitet (egal ob Fußball oder Biathleten).
Ich glaube nicht, dass eine "Beamtenmentalität" herrscht. Das Engagement wird schon stimmen. Vielleicht reicht die Quantität (oder Qualität?) der (ehrenamtlich?) Tätigen für das Tagesgeschäft in der Saisonvorbereitung einfach nicht aus. Von daher wäre eine QS-Maßnahme, wie Gentile sie anspricht, eine gute Sache.

Mich würde interessieren, ob der neue Vorstand schon an Optimierungen in dieser Richtung arbeitet.

Gruß
Volker

Hanse

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Hanse » 14. Jul 2008, 13:45

Das unsere Aussendarstellung bescheiden ist, wissen wir ja, aber was mich stört, ist dass zu dem Thema Mitgliedschaft und DK noch kein Offizieler Stellung bezogen hat :evil:

Was muss Verbessert werden:
- Fans/Mitglieder Betreuung
- Anträge (mit Konodetails) verschlüsselt übertragen werden
- Linkseite für Sponsoren
- Stellungnahmen vom Vorstand bei Brisantenthemen (z.B. Göker)
- wieso steht unter Sponsoren der Schmidt als Kontaktperson?? Dachte der Gibbs macht dies :o

èberhaupt, wieso sind manche .pdf Dateien mehr als ein Jahr alt?

also manche Sachen bekommt jeder Dorfverein besser hin.

Dittsche
Beiträge: 450
Registriert: 23. Okt 2006, 23:06
Wohnort: Nordhessen

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Dittsche » 14. Jul 2008, 13:49

Es gibt so viele Jugendliche, die eine Ausbildung suchen, warum stellt man nicht einfach einen Azubi für die Geschäftsstelle ein und lernt ihn an.
Aber da kommt ja keiner drauf.

Antworten