Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Cestonaro
Beiträge: 140
Registriert: 18. Apr 2002, 02:00

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Cestonaro » 9. Sep 2020, 14:08

Der günstigste Eintrittspreis für eine Tageskarte von 15 Euro für ein Regionalliga-Spiel wirkt sehr abschreckend! Ist auch nicht durch den erforderlichen Mehraufwand zu begründen und sollte auf max. 10 Euro begrenzt werden.

esteban
Beiträge: 6310
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von esteban » 9. Sep 2020, 17:02

Der Tagesticketpreis für den Stehbereich (sobald er wieder öffnen kann) beträgt in dieser Saison 10,-€...

Zum Vergleich:
Würde der OFC seine Tagestickets anbieten, verlangt er für einen Sitzplatz (an der Schmalseite) 18,- €.
Steher bezahlen 11,-€. An der Tageskasse gekauft, käme nochmal ein Euro Aufschlag dazu.
---
Der SSV Ulm hat letzte Saison für die Gegentribüne 12,-€ und im Stehbereich 9,-€ verlangt.
---
Beim FC Homburg gibt es Sitzplätze nur auf der Haupttribüne für 15,-€ bzw. 18,-€.
Der Rest des Stadions besteht aus Stehplätzen für 8,-€
"Uns fehlt noch ein kleiner sechsstelliger Betrag.“
Swen Meier im HNA-Gespräch. Veröffentlicht am 05.06.2020

marinho
Beiträge: 4555
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von marinho » 10. Sep 2020, 08:44

Cestonaro hat geschrieben:
9. Sep 2020, 14:08
Der günstigste Eintrittspreis für eine Tageskarte von 15 Euro für ein Regionalliga-Spiel wirkt sehr abschreckend! Ist auch nicht durch den erforderlichen Mehraufwand zu begründen und sollte auf max. 10 Euro begrenzt werden.
Ich gebe zu bedenken: Wir spielen inzwischen wieder in der Regionalliga und es gibt keine Stehplätze. Deshalb ist die Karte mit 15 € zwar nicht gerade billig, aber durchaus (noch) angemessen bepreist. Der FSV Frankfurt hat ähnliche Preise, der OFC nimmt nochmal deutlich mehr.
Außerdem ist zu berücksichtigen, dass der KSV wegen des Saisonabbruchs fast ein halbes Jahr lang überhaupt keine Zuschauereinnahmen hatte. Der Verein braucht dringend Geld.

Schnurz
Beiträge: 813
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Schnurz » 13. Sep 2020, 12:52

Meine Pirmasenscodes funzen nicht. Bin ich ein Einzelfall?

keichwa
Beiträge: 3147
Registriert: 23. Jul 2006, 10:21

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von keichwa » 13. Sep 2020, 13:37

Habe es gerade durchexerziert. Bei mir hat's gefunzt. Ich nehme den Code immer mit Cut&Paste aus dem PDF; Abtippen ist zu fehleranfällig ;)
Karl

Schnurz
Beiträge: 813
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Schnurz » 13. Sep 2020, 14:33

Die Mehrfachbuchung wollte nicht so wie ich und nach dem Ablauf von 20 Minuten ging es dann. Geschafft.

79er
Beiträge: 475
Registriert: 18. Aug 2010, 17:05
Wohnort: Kreis Kassel

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von 79er » 13. Sep 2020, 20:36

Schnurz hat geschrieben:
13. Sep 2020, 14:33
Die Mehrfachbuchung wollte nicht so wie ich und nach dem Ablauf von 20 Minuten ging es dann. Geschafft.
Ja, scheint bei Mehrfachbuchungen nur einzeln, Ticket für Ticket, zu gehen.
Allerdings ging es bei mir direkt hintereinander ohne warten zu müssen.
RWG,
79er (Friedel)

Schlackenkappe
Beiträge: 49
Registriert: 14. Jun 2007, 21:52

Re: Dinge die gar nicht gehen/Dringende Verbesserungsvorschläge!

Beitrag von Schlackenkappe » 13. Sep 2020, 21:15

Wenn uns schon seit Jahrzehnten der SHR geflissentlich ignoriert, so wurde Hessen Kassel doch tatsächlich heute während der Liveübertragung der Tour de France namentlich erwähnt!

Antworten