Cesar, Klinger und sonstige Ex-Löwen

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Eimer
Beiträge: 4640
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Cesar, Klinger und sonstige Ex-Löwen

Beitrag von Eimer » 13. Aug 2007, 14:47

Dachte mir, dass es ganz interessant sein dürfte hier Gölbasis Spiele zu posten.

Am ersten Spieltag verlor Caykur Rizespor bei Galatasaray Istanbul (mit dem deutschen Trainer Karlheinz Feldkamp, den beiden ehemaligen Essenern Özbek und Calik und vor allem dem ehemaligen Schalker Lincoln) 0:4.
Gölbasi wurde in der 67. Minute eingewechselt und sah im weiteren Verlauf des Spiels eine gelbe Karte.

Bei einem der beiden Top-Favoriten (neben Fenerbace) kann eine solche Niederlage zwar passieren, doch hoffen wir mal auf einen besseren Saisonverlauf.
Zuletzt geändert von Eimer am 13. Aug 2007, 22:50, insgesamt 3-mal geändert.

Der Schwimmlehrer
Beiträge: 3671
Registriert: 31. Mär 2003, 02:00
Wohnort: Titty Twister

Beitrag von Der Schwimmlehrer » 13. Aug 2007, 15:54

Gute Sache Burni. Finde es immer interessant, was unsere Ex-Spieler so machen. Wünsche Gölbasi das er den Durchbruch schafft, wenn er schon bei uns fehlt...
"Erfolg ersetzt alle Argumente". Kicks.

Freibeuter
Beiträge: 1133
Registriert: 26. Aug 2003, 12:16
Wohnort: Kassel

Beitrag von Freibeuter » 13. Aug 2007, 16:02

Gute Idee, kleiner Verbesserungsvorschlag:
Mach doch aus dem Thread 'nen Sammelthread für das Treiben von allen Ex-KSV-Spielern, da kann man auch reinschreiben, was z.B. Julio, Klinger, Schwager, Aksoy und und und so treiben...

podest-putzer
Beiträge: 2916
Registriert: 9. Feb 2003, 02:00
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von podest-putzer » 13. Aug 2007, 16:50

Freibeuter hat geschrieben:Gute Idee, kleiner Verbesserungsvorschlag:
Mach doch aus dem Thread 'nen Sammelthread für das Treiben von allen Ex-KSV-Spielern, da kann man auch reinschreiben, was z.B. Julio, Klinger, Schwager, Aksoy und und und so treiben...
Naja..
Wir haben ja schon einen "Julio bei Aschaffenburg"-Thread und einen "Ex-Löwen in der RL Nord".
trotzdem.

Freibeuter
Beiträge: 1133
Registriert: 26. Aug 2003, 12:16
Wohnort: Kassel

Beitrag von Freibeuter » 13. Aug 2007, 17:14

podest-putzer hat geschrieben:
Freibeuter hat geschrieben:Gute Idee, kleiner Verbesserungsvorschlag:
Mach doch aus dem Thread 'nen Sammelthread für das Treiben von allen Ex-KSV-Spielern, da kann man auch reinschreiben, was z.B. Julio, Klinger, Schwager, Aksoy und und und so treiben...
Naja..
Wir haben ja schon einen "Julio bei Aschaffenburg"-Thread und einen "Ex-Löwen in der RL Nord".
Ja, und so könnte man das alles in einem vereinen.

Eimer
Beiträge: 4640
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Eimer » 13. Aug 2007, 17:34

Freibeuter hat geschrieben:Gute Idee, kleiner Verbesserungsvorschlag:
Mach doch aus dem Thread 'nen Sammelthread für das Treiben von allen Ex-KSV-Spielern, da kann man auch reinschreiben, was z.B. Julio, Klinger, Schwager, Aksoy und und und so treiben...
Nun gibt es ja schon alle 3 Threads. Am besten lassen wir das einfach so.
...Das wäre auch eher eine Sache für die Moderatoren, diese Themen miteinander zu kombinieren.

Reinhardshägerjung
Beiträge: 986
Registriert: 4. Feb 2006, 21:29
Wohnort: Reinhardshagen

Beitrag von Reinhardshägerjung » 13. Aug 2007, 19:36

Hallo!

Lt. Nordtext hat S. Noutsos am WE Oberliga gespielt.

Ob er sich das so vorgestellt hat?!?


Gruß

Schnurz
Beiträge: 812
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Beitrag von Schnurz » 13. Aug 2007, 22:24

Moin!

Dafür wurde Saky letzte Woche jedoch eingewechselt, was mich überraschte, da er in der Vorbereitung in der Regel nicht zum Team gehörte.

Aksoy, Schwager und Turhan haben den Sprung in die erste Elf nicht geschafft. Insbesondere Schwager und Turhan standen auch als Reservespieler nicht im Einsatz (zumindest sicher bei zwei der drei Begegnungen). Die Situation Aksoys wird sich mit der Damm-Rückkehr nach Wuppertal auch nicht bessern...

Ein echter "Verlierer" scheint auch Mario Klinger zu sein. Er hat seinen Stammplatz nach der ernüchternden Auftaktpleite seiner Essener gegen RWO (der erste Oberhausener Sieg seit über 40 Jahren an der Hafenstraße) verloren. Am Wochenende kam er als Einwechselspieler zum Zug. Gescheitert ist RWE jedoch trotzdem...

Schnurz

Antworten