Saarbrücken - KSV

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Roland
Beiträge: 36
Registriert: 13. Jul 2006, 10:31
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Saarbrücken - KSV

Beitrag von Roland » 4. Okt 2006, 11:41

Hi Kassels,

zunächst einmal muss ich mich entschuldigen, ich war nicht im Auestadion, ein Spezl rief mich Freitag an und fragte was ich von einem zünftigen Wiesenwochenende halte, für Unterbringung ist gesorgt, Samstag früh gehts los, II.-FCS, I.- CarlZeiss und nochmal II. Pokalfinale... Nichts wie los, .....jetzt bin ich erstmal pleite!!!

Der 1. FC Saarbrücken präsentierte sich im SECHZGER-Stadion an der Grünwalder Strasse so, als wolle er den direkten Marsch in die Oberliga antreten, 1860 II war ersatzgeschwächt, ausser Lamotte und Adler keiner von den Profis da. Es war ein Spiel auf das Tor des FCS, 3:1, 4-5 Tore zu niedrig, wenn man nur die 1000%tigen zählt. Dies war wohl nichts aus Saarländer Sicht. Sie können es besser und haben dies bewiesen, also vorsicht KSV!
Sonntag nach einem Weissbierfrühstück ab in die Allian-Arena... 44.000 Besucher füllten das Stadion, bzw. Arena einigermassen, der Schorsch und ich blieben aber absolut trocken, da wir auf der Wien noch was reissen wollten, sicher und eindeutig bezwang die Löwenerste den FC Carl Zeiss aus Jena, die ausser Härten nichts zu bieten hatten.
Montag wieder Ramba Zamba, diesmal im Hacker-Zelt... und Dinestag dann das Pokalfinale Kreis Gross-München in Unterföhring, die haten die Zweite des FCB mit 4:3 aus dem Pokal gejagt, anschließend den Angstgegner unserer Löwen, den FC Ismaning mit 3:1 rausgeschossen, allso Obacht. Beim verlesen der Mannschaftsaufstellung schwarnte mir nichts gutes, Schick, Tausendpfund, Rössl, Fies..... die A Jugend dominierte im 60-Dress, aber die Überraschung kam sofort, 7:1, Halbzeit 5:0 (da war die Messe schon gelesen) 1860 II steht im Halbfinale des Toto-Pokals in Oberbayern!
Das nächste Regionalligaspiel fällt für mich aus, da unsere Erste in Braunschweig an der Hamburger Strasse spielt.
Kopf hoch Kassels, der KSV hat jetzt zwei Wochen Gelegenheit im Training Schwächen auszubügeln, Verletzte wieder heranzuführen, und den Teamgeist zu stärken, es geht auch wieder aufwärts!

Weiss/Blaue
Grüsse
Roland
Regionalligalöwen
Einmal Löwe, immer Löwe
Im übrigen bin ich der Meinung, dass Frankfurt zerstört werden sollte!

nordkassler
Beiträge: 665
Registriert: 4. Sep 2003, 15:35

Re: Saarbrücken - KSV

Beitrag von nordkassler » 4. Okt 2006, 12:39

Roland hat geschrieben:Hi Kassels,


Der 1. FC Saarbrücken präsentierte sich im SECHZGER-Stadion an der Grünwalder Strasse so, als wolle er den direkten Marsch in die Oberliga antreten, 1860 II war ersatzgeschwächt, ausser Lamotte und Adler keiner von den Profis da. Es war ein Spiel auf das Tor des FCS, 3:1, 4-5 Tore zu niedrig, wenn man nur die 1000%tigen zählt. Dies war wohl nichts aus Saarländer Sicht.
Irgendwie lässt mich das ja auf einen Überraschungspunkt in Saarbrücken hoffen, aber in letzter Zeit fungieren wir leider eher als Aufbaugegner für solche Teams, die in ´ner Krise stecken. Das ist ja der Murks. Andererseits ist´s aus Sicht der Saarbrücker wohl genauso...

Gruß
Nordkassler
Nur Wasser gibt´s für Vierbeiner -
Der Mensch findet Bier feiner :-)

Egen
Beiträge: 91
Registriert: 8. Mai 2006, 19:03
Wohnort: Heiligenrode

Beitrag von Egen » 4. Okt 2006, 15:30

Ja das wird schon klappen...wir werden dafür sorgen dass der Henke entlassen wird... :D

Mal was anderes, ist denn ein Bus oder so geplant? Wäre mit zwei Kumpels definitiv dabei und wollte ungern selber fahren...

Lämmi
Beiträge: 4500
Registriert: 10. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Rengershausen

Beitrag von Lämmi » 4. Okt 2006, 18:33

@Egen

Ja ein Bus wird fahren
Nur ist der Leider schon voll :o
Schick mir mal deine E-mail Adresse vieleicht springt der ein oder andere noch ab

Die Abfahrtszeiten für den Bus werde ich demnächst im Forum bekannt geben

RWG Lämmi

Partysanen-KS
Beiträge: 1474
Registriert: 3. Aug 2005, 03:26
Wohnort: Vorstadt

Beitrag von Partysanen-KS » 4. Okt 2006, 19:12

Gibts noch ne möglichkeit nach Sb. zu kommen???

Christian7
Beiträge: 1443
Registriert: 10. Apr 2004, 20:47
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian7 » 4. Okt 2006, 19:19

ULTRAS 92 hat geschrieben:Gibts noch ne möglichkeit nach Sb. zu kommen???
Zug natürlich!

Yoyo, die Verbindungen bitte... :wink:

Locke
Beiträge: 18
Registriert: 14. Jul 2006, 08:11
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von Locke » 4. Okt 2006, 19:36

8) Ja freitag schon zu fahren und sich noch homburg gegen trier anzuschauen da sind noch zwei plätze frei im 9ner bus
Wir kommen wieder in die 2. Liga

Gentile
Beiträge: 1491
Registriert: 13. Sep 2004, 22:19
Wohnort: Südhessen/Odenwald

Beitrag von Gentile » 4. Okt 2006, 21:33

Ich tippe auf ein Unentschieden.
M.H. wird wieder auf eine verstärkte Abwehr mit Bauer als einziger Spitze zurückgreifen. Immer hin ist zeit genig sich nach der latastrophalen Serie mal wieder zu sammeln und an die Leistungen der ersten Spiele anzuknüpfen. Wenn man die beiden Top-Scorer Jäger und Saglik kaltstellen kann, müsste es eigentlich gut aussehen.
Außerdem ist Henke ´ne Pflaume.
KSV forever, forever KSV

Antworten