19. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Schlackenkappe
Beiträge: 84
Registriert: 14. Jun 2007, 21:52

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Schlackenkappe » 3. Dez 2022, 19:12

„Zuletzt waren wir eine Top-Mannschaft, anfangs ein richtiger Absteiger“, ordnet Brill ein.
So war es in der HNA zu lesen.
Wenn ich mir dann allerdings die letzten Spiele ( inkl. heute) so anschaue, dann wäre es mal für alle an der Zeit, realistisch zu bleiben und den Abstiegskampf dauerhaft anzunehmen!

onkel_bert
Beiträge: 160
Registriert: 26. Okt 2019, 18:18

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von onkel_bert » 3. Dez 2022, 19:35

Falsche Neun hat geschrieben:
3. Dez 2022, 17:53
Eine Anmerkung zu unserem Torhüter...Ich finde, Zunker hat viel mehr Präsenz und Ausstrahlung und an Grötekes Eins gegen Eins kommt er schon gar nicht ran...ich hoffe, dass in der Winterpause die Karten im Kasten neu gemischt werden...
Ich fürchte sie werden neu gemischt, aber ohne die Karte "Zunker".😟 Da spielt der Zunker eine überragende Rückserie und muss sofort wieder auf die Bank als Gröteke wieder fit ist. Das hab ich schon mal nicht verstanden.🤔 Gut, eine völlig berechtigte (und ebenso unnötige) rote Karte bremsen ihn wieder aus. 2 Spiele Sperre, da wird sofort ein neuer Keeper verpflichtet und Zunker muss danach wieder auf die Bank. 😏 Die Verpflichtung von Sündermann mag mit der Verletztenliste der Keeper in 1. und 2. Mannschaft zusammenhängen (da hab ich nicht genug Interna), aber dann nur wieder Bank für Zunker? 🙄 Hätte man die zwei Spieltage nicht auch mit Schunke überstehen können? 🤔In mir manifestiert sich der Gedanke dass man mit Zunker nicht weiter plant, warum auch immer, leistungsmäßig sehe ich keinen Grund. Und mit 27 ist das Alter wohl auch auszuschließen. Wenn man schon Geld ausgeben möchte, warum dann nicht in einen Offensivspieler? Drei gute Torhüter hatte man ja, aber es musste ein vierter her...erschließt sich mir bis heute nicht. 😏
Eine Konstante gibt´s ja doch, gegen den Tabellenletzten verlieren...😫

bennyu
Beiträge: 1069
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von bennyu » 3. Dez 2022, 19:57

@FalscheNeun: ja, eigentlich macht man das nicht, dass man sich einzelne Spieler negativ rauspickt. In Sachen Mogge nervt mich die ganze Personalie inzwischen aber einfach. Ich habe ja Ende der letzten Saison noch dafür plädiert, ihm eine neue Chance zu geben. Denke aber jetzt, dass das ein Fehler war. Es geht nicht nur darum, dass er nicht trifft (da finde ich es auch nicht erheblich, dass es keine verwertbaren Bälle gibt). Für mich eine exemplarische Szene, als er 10 m in der eigenen Hälfte ziemlich rustikal in den Gegner reingegangen ist, obwohl er schon Gelb hatte. Unglaublicherweise hat der Schiri das ja nicht als Foul bewertet, auch mit KSV-Brille hätte es da m.E. durchaus Gelb-Rot geben können ...
Ich verstehe es inzwischen einfach nicht mehr, warum er so viele Einsatzzeiten kriegt, weil ich Fischer vorziehen würde - ich glaube nicht, dass er es schlechter machen würde ...

Bzgl. Zunker: 100%ige Zustimmung in Richtung onkel_bert. Und auch da finde ich, dass Zunker es nicht schlechter machen würde als Sündermann. Der hat heute ja auch nicht ganz so sattelfest gewirkt z.B: bei dem ein oder anderen Abstoß.
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

Old Löwe
Beiträge: 204
Registriert: 30. Jun 2016, 20:35

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Old Löwe » 3. Dez 2022, 20:25

Lustlose Leistung heute.

MarkusF
Beiträge: 2238
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von MarkusF » 3. Dez 2022, 21:46

Bin ja sonst eher das Gute suchend. Heute finde ich es nicht. Das war gar nix. Die schwächste Löwenleistung seit langem. Gegen einen ganz schwachen Gegner.
Ab heute wird's besser!

marinho
Beiträge: 5967
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von marinho » 3. Dez 2022, 22:43

Da es nicht an seinen Leistungen liegen kann (denn die waren absolut okay), und Zuncker ein großes Löwenherz hat, scheint Damm irgendein Problem im persönlichen Bereich mit Zuncker zu haben. Dabei sieht er sowohl bei Gröteke als auch bei Sundermann über die gemeinsame Schwäche „Strafraumherrschung“ großzügig hinweg. Merkwürdig!
Zuletzt geändert von marinho am 4. Dez 2022, 02:30, insgesamt 1-mal geändert.
Tradition schießt keine Tore (Marco Bode)

Bernd RWS 82
Beiträge: 7914
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Bernd RWS 82 » 3. Dez 2022, 22:49

Diese Zunker/ Torhüterproblematik hab ich bis heute nicht verstanden. Max ist der beste von den Torhütern. Irgendwas muss aber nicht passen im KSV Mannschafts/Trainergefüge, das er im besten Keeper Alter, jedes mal Knüppel zwischen die Beine kriegt. Denke der Abschied ist (warum auch immer) spätestens im Sommer aktuell. :cry:
Jon Mogge ist nur einer (von einigen) der in seiner Leistung seit Ewigkeiten stagniert. Mogge ist, war und wird nie ein Stürmer werden. Man hätte ihn mal als IV probieren können. Auch hier wird man im Sommer bestimmt getrennte Wege gehen.

Unabhängig davon - wenn ein Stürmer keine Bälle bekommt kann er nicht netzten! Ich wiederhole mich zum 100x. Am gefährlichsten waren wir immer mit einen spielstarken 10er. Seit Mehas Abgang eine verwaiste und eine nicht neu besetzte Position - großer Fehler!! :o :o
Minimum 4 Punkte, aus den letzten 2 Heimspielen, um den Rotz von heute auszugleichen!?
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

Matz Nochtgren
Beiträge: 2129
Registriert: 2. Mär 2008, 15:53
Wohnort: Felsberg

Re: 18. Spieltag: FC Rot-Weiß Koblenz vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Matz Nochtgren » 4. Dez 2022, 12:35

Wenn man jetzt einen Torwart vom Format Olli Adler verpflichtet hätte, könnte man es noch verstehen, aber Sündermann ist ja nicht besser als die anderen 3 Keeper.

Antworten