Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Stefan_D
Beiträge: 5058
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Stefan_D » 21. Okt 2022, 09:00

Trainer:

Tobias Damm (2023)
Sebastian Busch (2023)

Mannschaft

Tor:

Nicolas Gröteke (2023)
Moritz Schunke (2023)
Marlon Sündermann (2023)
Maximilian Zunker (2023)


Abwehr:

Tim Philipp Brandner (2022)
Elias Liesche-Prieto (????)
Alexander Missbach (2024)
Kevin Nennhuber (2023 & Option auf 2024)
Nael Najjar (2023)
Maurice Springfeld (2025)
Hendrik Starostzik (2023)
Paul Stegmann (2023)
Leonardo Zornio (2023)

Mittelfeld:

Frederic Brill (2024)
Marco Dawid (2023)
Tim Dierßen (2023)
Jascha Döringer (2023)
Serkan Durna (2023)
Aram Kahraman (2023)
Mate Mustapic (????)
Steven Rakk (2024)
Nils Stendera (2024)
Malte Suntrup (2024)

Angriff:

Marcel Fischer (2023)
Silas Hagemann (2023)
Lukas Iksal (2023)
Noah Jones (2024)
Jon Mogge (2023)
Lennart Rose (????)
Oliver Issa Schmitt (2023)
Daniele Vesco (2023)

Neuzugänge:

Silas Hagemann (Carl Zeiss Jena)
Elias Liesche-Prieto (SC Paderborn U19)
Noah Jones (FC Wil 1900)
Lennart Rose (SG Heidelberg-Kirchheim)
Oliver Issa Schmitt (SC Verl / 1.FC Köln U23)
Marlon Sündermann (vereinslos, vorher Hannover 98)

Abgänge:

Tim Philipp Brandner (U23 Co-Trainer)
Moritz Flotho (FC Schalke 04 U23)
Ingmar Merle (wechselt vom Platz in die Administrative)

marinho
Beiträge: 5961
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von marinho » 21. Okt 2022, 09:12

bennyu hat geschrieben:
20. Okt 2022, 21:38
:o erstmal herzlich willkommen!!!
Ich könnte mir tatsächlich vorstellen, dass es durchaus von Vorteil sein, einen jungen Torwart zu haben, der schon in höheren Ligen Erfahrung gesammelt hat. Nichts gegen unsere beiden bisherigen Stammkeeper, aber Strafraumbeherrschung und Spielöffnung sind ja 2 Punkte, die beide nicht zu 100 % gut beherrschen ...
Von daher bin ich echt gespannt. ABER: Ich fand jetzt nicht unbedingt, dass ganz hinten die größte Baustelle wäre. Hätte man die 2 Spiele mit Schunke nicht ebenso überstehen können?
Der "junge Torwart" ist immerhin 24, hat immerhin 2 1/2 Spielzeiten zum Zweitliga-Kader von Hannover 96 gehört und außerdem bereits 58 Regionalliga-Einsätze absolviert. Damit hat er halt deutlich mehr Erfahrung als der junge Schunke.
Allerdings kann ich die erneute "Degradierung" von Zuncker unter Leistungsgesichtspunkten nicht verstehen. Aber vermutlich will Damm jetzt in der schweren Phase (mit dem Rücken zur Wand) einfach einen neuen Impuls setzen.

Aufgrund der vielen, langwierigen Verletzungen der Keeper der Kader der Ersten und Zweiten Gröteke, Labonte und Havoli macht eine Verstärkung in jedem Fall Sinn.
Zuletzt geändert von marinho am 21. Okt 2022, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
Tradition schießt keine Tore (Marco Bode)

Reiherwälder
Beiträge: 4459
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Reiherwälder » 21. Okt 2022, 11:09

Stefan_D hat geschrieben:
21. Okt 2022, 08:57
Aus meiner Sicht wurde ein neuer Torwart verpflichtet, weil bei uns zur Zeit viele Torwarte langzeitverletzt sind (Gröteke von der 1., Labonte & Havolli in der 2.). Zudem schadet ein neuer Impuls auf der Torwartposition nicht, um ggf. Die Vielen Gegentreffer zu reduzieren.
Die Zahl der Gegentreffer, die auf die Kappe unserer Torhüter gingen, ist m. E. sehr überschaubar gewesen.
Ich jedenfalls war bislang mit Zunker zufrieden, auch wenn der ganz sicher noch dazulernen kann. Wenn mich der Trainer nach guten Leistungen in der Rückrunde zu Saisonbeginn wieder auf die Bank setzt, ist es allerdings auch kein Wunder, wenn ich nicht gleich direkt wieder der Fels in der Brandung bin... :roll:

Snej
Beiträge: 1236
Registriert: 15. Okt 2003, 16:53
Wohnort: Nordhessen

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Snej » 21. Okt 2022, 16:22

Reiherwälder hat geschrieben:
21. Okt 2022, 11:09
Die Zahl der Gegentreffer, die auf die Kappe unserer Torhüter gingen, ist m. E. sehr überschaubar gewesen.
Ich jedenfalls war bislang mit Zunker zufrieden, auch wenn der ganz sicher noch dazulernen kann. Wenn mich der Trainer nach guten Leistungen in der Rückrunde zu Saisonbeginn wieder auf die Bank setzt, ist es allerdings auch kein Wunder, wenn ich nicht gleich direkt wieder der Fels in der Brandung bin...
Auf die Kappe von Nicht-Zunker gingen da schon einige und die Unsicherheiten haben sich dann komplett auf die Hintermannschaft übertragen. Bei Zunker gebe ich dir Recht, er hätte am Anfang der Saison klar das Tor hüten müssen. Die Zukunft sehe ich -persönlich- bei Zunker und evtl. Sündermann.
JaaaaaaaGutäääh, der Weg ist das Ziel!

onkel_bert
Beiträge: 158
Registriert: 26. Okt 2019, 18:18

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von onkel_bert » 21. Okt 2022, 18:00

Reiherwälder, Snej...ich bin da auch eurer Meinung. Nach der letzten Rückrunde hätte man den Keeper nicht wieder tauschen sollen. Zunker hatte sich (nach meinem Empfinden) wirklich durch Leistung empfohlen. Wie Maximilian ja auch schon im internen Interview zugegeben hat, ist er ein schlechter Verlierer, die "blöde" rote Karte im letzten Ligaspiel hatte auch was mir Frust und Unzufriedenheit mit der Defensivleistung seiner Vordermänner zu tun, so zumindest mein Eindruck. Er ist ja auch immer deutlich zu hören, im Stadion und auch bei den Livestreams, das lässt mich darauf schließen dass er mit Engagement und Leidenschaft füt den KSV spielt, nicht nur für Geld. In der Intensivität habe ich das von Gröteke noch nicht erlebt, aber das soll nicht heißen dass Nicolas nicht ebenso engagiert und leidenschaftlich spielt, ist vermutlich ein anderer Charakter. Mir persönlich gefällt jedenfalls Zunkers Auftritt, ich denke der Mannschaft tut ein leidenschaftlicher, lautstarker "allerletzter" Mann gut. Bei Bayern Müchen ist der Torwart sogar Kapitän, das ist beim KSV wohl nicht nötig, der Herr Brill ist da schon perfekt in seinem Amt. 😊
Aber Zunker sehe ich nicht arg weit weg, was die Gestik und den Willen betrifft. Und selbstverständlich ist Zunker noch lernfähig bei der Strafraumbeherrschung, aber welcher Spieler ist schon "komplett"? 😉 Bei der "nicht so schnellen" Spieleröffnung, die man hier Zunker "vorwirft" bin ich anderer Meinung, ich glaube schon das er sieht wann es sich lohnt den Ball schnell nach vorne zu spielen (Gröteke wohl auch), aber wenn vorne nur ein Stürmer umgeben von zwei, drei defensiven Gegnern ist, macht das wenig Sinn. Wenn der Keeper es dann trotzdem macht sieht es aus wie planloses nach vorne Bolzen. Für mich ein zweischneidiges Schwert, aber kein Grund zum Vorwurf.
Auch ich bin der Meinung die Verpflichtung eines Stürmers wäre sinnvoller gewesen, Schunke hätte auch seine Chance verdient, aber vermutlich hängt das alles mit der Verleztensituation der Keeper in der ersten UND zweiten Mannschaft zusammen. By the way...die A-Jugend hat doch auch Torhüter, hätte man da nicht einen für zwei Spiele "hochziehen" können? 🤔

Matz Nochtgren
Beiträge: 2129
Registriert: 2. Mär 2008, 15:53
Wohnort: Felsberg

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Matz Nochtgren » 21. Okt 2022, 21:23

Die großen Probleme beim KSV liegen bestimmt nicht auf der Torwart Position...die Verpflichtung wird den Verein im Bezug auf den Klassenerhalt nicht weiterbringen

J.R.
Beiträge: 1680
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von J.R. » 22. Okt 2022, 00:52

onkel_bert hat geschrieben:
21. Okt 2022, 18:00
By the way...die A-Jugend hat doch auch Torhüter, hätte man da nicht einen für zwei Spiele "hochziehen" können? 🤔
Die A- Jugend stellt mit Berat Arslan schon einen Keeper an die Zweite ab, noch einen können die nicht abgeben. Ich denke die Entscheidung war die richtige.
BLOCK 36

Bernd RWS 82
Beiträge: 7914
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Bernd RWS 82 » 22. Okt 2022, 16:59

Heute ging das Gerücht um das auch 2 weitere vereinslose Spieler ( ex Ü23 Spieler von H96) mit trainieren sollen!? Weiss jemand was davon?? :roll:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

Antworten