Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 7652
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von esteban » 7. Nov 2022, 19:13

Bernd RWS 82 hat geschrieben:
22. Okt 2022, 16:59
Heute ging das Gerücht um das auch 2 weitere vereinslose Spieler ( ex Ü23 Spieler von H96) mit trainieren sollen!? Weiss jemand was davon?? :roll:
Was ist aus den beiden geworden?
Egal - momentan sorgt Ex-Löwe Tjarde Bandowski (24) in der Region für Furore.
Bereits 30 Buden gemacht. Mal anschauen und einladen?
„Ich esse alles mit Butter, außer Hack.“ Tobias Damm, Homepage-Interview, 24.05.22

Bernd RWS 82
Beiträge: 7914
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Bernd RWS 82 » 7. Nov 2022, 19:19

Soll sich bei den beiden wohl um ein Fehlgerücht handeln!! :o
Unbedingt einladen den Bandowski und testen. Gutes Fussballalter..... :o :o :o :o
Gab da mal z.b. mal ein Stürmer in Weidenhausen, aber wer ist schon Gondermann aus der Kreisoberliga/ Landesliga. Hochmut pur - aus Fehlern lernen !! :roll: :x
Definitiv fehlt - seit 1,5 Jahren - der absolut treffsichere Mittelstürmer!! :cry: Fischer hat aber auch einen guten Sprung nach vorn gemacht - reicht aber leider noch nicht... :roll:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

Reiherwälder
Beiträge: 4459
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Reiherwälder » 8. Nov 2022, 09:38

Diese bislang herausragende Saisonleistung wird unseren Verantwortlichen ganz sicher nicht verbogen bleiben. Trotzdem sind es halt 3 Klassen Unterschied, was die Bewertung schwierig macht. Unser Waberner Jung' Fabian Korell kam damals mit ähnlicher Gruppenliga-Torquote ins Löwenrudel und musste schnell einsehen, dass es für die RL dann doch nicht ganz reicht. Aber mal näher ansehen kost' ja nix.
Wen ich mir aus der Region als Neuzugang aktuell gut vorstellen könnte, ist Jan Gerbig vom SVA Weidenhausen. Der wohnt sogar in Kassel. Gutes Auge und auch selbst torgefährlich. Hessenligatauglichkeit bereits jetzt unter Beweis gestellt und mit 28 geht da sicherlich auch noch eine Liga nach oben.

Stefan_D
Beiträge: 5058
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Stefan_D » 8. Nov 2022, 14:25

Tjarde Bandowski war in der U19 Mitspieler von Brian Schwechel. Ich dachte schon damals, dass auch er einen Vertrag für die 1. wie Brian bekommt. Bekam er nicht und danach wechselte den Club,

Bernd RWS 82
Beiträge: 7914
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Bernd RWS 82 » 8. Nov 2022, 18:20

Danke für die Info Stefan!
Hat sich das Thema wohl erledigt....... :roll:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

marinho
Beiträge: 5962
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von marinho » 9. Nov 2022, 18:47

Reiherwälder hat geschrieben:
8. Nov 2022, 09:38
Diese bislang herausragende Saisonleistung wird unseren Verantwortlichen ganz sicher nicht verbogen bleiben. Trotzdem sind es halt 3 Klassen Unterschied, was die Bewertung schwierig macht. Unser Waberner Jung' Fabian Korell kam damals mit ähnlicher Gruppenliga-Torquote ins Löwenrudel und musste schnell einsehen, dass es für die RL dann doch nicht ganz reicht. Aber mal näher ansehen kost' ja nix.
Wen ich mir aus der Region als Neuzugang aktuell gut vorstellen könnte, ist Jan Gerbig vom SVA Weidenhausen. Der wohnt sogar in Kassel. Gutes Auge und auch selbst torgefährlich. Hessenligatauglichkeit bereits jetzt unter Beweis gestellt und mit 28 geht da sicherlich auch noch eine Liga nach oben.
Ich halte es auch für fraglich, ob T. Bandowski, der vor seinem Wechsel nach Wolfhagen in Bergshausen spielte (nach der U19 beim KSV wechselte er nach Baunatal und Lohfelden), wegen der vielen Tore 3 Klassen tiefer ein geeigneter Kandidat für unsere RL-Ansprüche ist.
Zu Jan Gerbig kann ich nix sagen. Der spielt ja inzwischen Hessenliga. Aber Beispiele wie Matys oder Rolf Satorov zeigen, dass manch guter Oberliga-Spieler den Sprung zum Stammspieler in der Regionalliga nicht packt. Aber zum Probetraining könnte man ihn ja mal einladen.
Tradition schießt keine Tore (Marco Bode)

esteban
Beiträge: 7652
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von esteban » 9. Nov 2022, 18:59

Wenn es ganz dumm läuft (wonach es derzeit natürlich nicht aussieht),
dann ist ab dem Sommer aus dem Dreiklassenunterschied plötzlich ein Einklassenunterschied geworden.
Spätestens in der Verbandsliga sollte man ihn schon beobachten, vielleicht ist er dann aber auch bereits in Baunatal... :roll:
„Ich esse alles mit Butter, außer Hack.“ Tobias Damm, Homepage-Interview, 24.05.22

Reiherwälder
Beiträge: 4459
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Neu- und Weiterverpflichtungen 2022/23

Beitrag von Reiherwälder » 9. Nov 2022, 21:17

marinho hat geschrieben:
9. Nov 2022, 18:47
Aber Beispiele wie Matys oder Rolf Satorov zeigen, dass manch guter Oberliga-Spieler den Sprung zum Stammspieler in der Regionalliga nicht packt. Aber zum Probetraining könnte man ihn ja mal einladen.
Das hatte - meines Wissens - aber auch jeweils andere Gründe, dass das bei diesen beiden mit RL-Fussball nix geworden ist. Vom Talent her hätte es bei beiden vielleicht doch gelangt, aber Talent ist auch nicht alles. Es gab hier vor einigen Jahren mal einen vielversprechenden Stürmer mit Perspektive erste Mannschaft, der dann aber am Sonntag lieber mit Kumpels zu seiner Frankfurter Eintracht fuhr, als selbst bei der 2. Mannschaft auf dem Platz zu stehen. So kann das natürlich nix werden mit Regionalliga. Die Einstellung muss schon stimmen.

Antworten