Seite 3 von 3

Re: 15. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Verfasst: 16. Jan 2021, 17:01
von MarkusF
Ein Punkt für die Moral! Auch wenn aufgrund der 2.Hz ein Dreier drin war und verdient gewesen wäre. Aber das ist das eben der Unterschied. Da steht ein Torwart aus dem Bundesligakader im Tor und hält sensationell den Schuß von Schmeer. Ich behaupte mal, dass man den eigentlich gar nicht halten kann :roll:

Re: 15. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Verfasst: 16. Jan 2021, 17:07
von J.R.
Man sollte meinen Tore schiessen macht spass, wenn ich aber unseren Jungs zukucke, hab ich das Gefühl das sie da keine grosse Lust zu haben. Bei Basti ist das was anderes, der kann nicht anders, hätte heute aber aber auch das eine oder andere Tor mehr machen müssen. Meha ist zur Zeit einfach nur schlecht und braucht offensichtlich mal eine Pause. Die Mannschaft spielt ohne ihn besser und auch irgendwie befreiter auf. Ich hoffe der Tobi hat den Mut es mal zu versuchen.

Re: 15. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Verfasst: 16. Jan 2021, 17:08
von esteban
Als Meha draußen war, war plötzlich Tempo im Spiel - das Team wie befreit.
Trotzdem - Dawid und eine zu Ende gespielte Situation? Niemals.
Saglik und ein Elfer? Niemals.
Brandner und ne gute Flanke? Niemals.
Schmeer mit perfekter Torausbeute? Never.
So muss man heute mit einem anstelle sechs möglichen Januarpunkten zufrieden sein.
Die Brocken kommen erst nächste Woche...

Re: 15. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Verfasst: 16. Jan 2021, 17:21
von MarkusF
esteban hat geschrieben:
16. Jan 2021, 17:08
Als Meha draußen war, war plötzlich Tempo im Spiel - das Team wie befreit.
Trotzdem - Dawid und eine zu Ende gespielte Situation? Niemals.
Saglik und ein Elfer? Niemals.
Brandner und ne gute Flanke? Niemals.
Schmeer mit perfekter Torausbeute? Never.
So muss man heute mit einem anstelle sechs möglichen Januarpunkten zufrieden sein.
Die Brocken kommen erst nächste Woche...
Nicht ganz einverstanden: Statement zu Meha stimme ich zu, Dawid hatte mehrere gute Szenen. Grandios seine Vorarbeit zum fast 2:1 durch Schmeer, als er fast über das ganze Feld rennt und wunderbar zu Saglik flankt, Brandner flankte auf Schmeer, der machte das 1:1. Saglik und Elfmeter verstehe ich nicht. Der Zusammenprall mit dem Torwart hätte auch Elfer sein können, so wie der Schiri auch zunächst entschieden hat. Saglik heute mit einer sehr guten Leistung. Mit Deinem traurigen Fazit stimme ich allerdings überein :P ... heute gab es aber aus meiner Sicht einen Punktgewinn.

Re: 15. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Verfasst: 16. Jan 2021, 17:31
von bennyu
OK, wenn man nur die Spielanteile & Torchancen sieht, hätte es ein Sieg sein müssen :roll:
Wenn man aber 50 Min. in Unterzahl spielt, 2 x einen Rückstand aufholt und einen Punkt holt, ist das für die Moral sicher nicht schlecht.
Und ein Blick auf die anderen Ergebnisse zeigt, dass der Punkt noch Gold wert sein kann! Hoffe bleibt hinter uns, Aspach & Pirmasens verlieren, Schott & Alzenau verlieren auch, so sind´s immer noch 3 Punkte und 3 Plätze auf den ersten Abstiegsplatz und fast genauso wichtig, auch die 4 Teams vor uns verlieren und die haben teilweise eine schlechtere Tordifferenz ...

Re: 15. Spieltag: KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Verfasst: 16. Jan 2021, 19:27
von MarkusF
https://www.tsg-hoffenheim.de/aktuelles ... erneut-22/

So wird es auf der Hoffenheimer Seite kommentiert. Trifft es gut, wie ich finde.